Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Oréal Professionel Paris X KARL LAGERFELD

Frisuren wie die Models aus der französischen Modehaupstadt? 🇫🇷 Jetzt gibt es den Luxus-Hairstyler SteamPod 3.0 in neuem, extrem stylischen Gewand. 😍

Anzeige

Modezar und Design-Ikone KARL LAGERFELD würde sich sicher über diese Hommage freuen, die L’Oréal Professionel Paris da gerade der Beauty-Welt präsentiert. Und auch seine berühmte Katze Choupette schleicht sich auf die Kampagnenfotos zum limitierten SteamPod 3.0 Marke LAGERFELD.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von L’Oréal Professionnel Paris (@lorealpro) am


Für alle, die den SteamPod noch nicht kennen: L’Oréal selbst bezeichnet ihn als „Pflegestyler“, der für jeden Haartyp geeignet ist. Mit dem Glätteisen sollen sich unterschiedlichste Frisuren kreieren lassen. Ob glatt oder wellig oder für eine kleine „Frisuren-Auffrischung“: Der SteamPod macht alles möglich und zwar auf eine besonders sanfte und haarschonende Weise.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von L’Oréal Professionnel Paris (@lorealpro) am


Dafür sorgt die automatische Hitzekontrolle, mit drei regelbaren Hitzestufen sowie die patentierte Dampftechnologie. Der kontinuierliche Dampfstrom soll gegenüber herkömmlichen Glätteisen ein zweimal schnelleres und geschmeidigeres Ergebnis liefern, bei gleichzeitig 78% weniger Haarbruch. Das Resultat: Lang anhaltende Frisuren mit natürlichem Verlauf und geschmeidige Haare mit samtweichem Effekt. Klingt traumhaft, oder?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von L’Oréal Professionnel Paris (@lorealpro) am

Dieses Hairtool ist mal trés chic

Jetzt gibt es den SteamPod 3.0 also in einer limitierten KARL-LAGERFELD-Variante. Und die versprüht allein rein optisch eine nonchalante Eleganz. Das schlank geformte Dampfglätteisen kommt in einem schicken Tiefschwarz daher, hat einen integrierten Wassertank und einen implementierten Kamm. Der sorgt dafür, dass das Haar bei der Anwendung direkt entwirrt wird und leichter zu stylen ist. Dank des rotierbaren Kabels lassen sich zudem ganz einfach Wellen kreieren. Verstauen könnt ihr den Pflegestyler übrigens in dem mitgelieferten, hitzeresistenten Lederetui.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von L’Oréal Professionnel Paris (@lorealpro) am

Den SteamPod 3.0 in der limitierten KARL LAGERFELD Edition gibt es ab November exklusiv in den Partnersalons von L’Oréal Professionnel Paris, in ausgewählten Beauty-Läden sowie online im offiziellen Brand Store auf Amazon.de. Hier gibt es übrigens auch extra für den SteamPod kreierte Haarpflege zu kaufen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Le Nouvel Art (@le_nouvel_art) am

Den happigen Preis haben wir uns bis zum Schluss aufgehoben. Zahlen müsst ihr für den SteamPod 3.0 in der schicken Spezialausgabe nämlich rund 264,00 € (UVP). Aber für echte LAGERFELD-Fans und Beauty Addicts wird sicher kein Preis zu hoch sein….
Für alle anderen geben wir mal zu bedenken, dass ihr von dem besonderen Hairstyler bestenfalls lange etwas habt und er die Haarstruktur weniger schädigen soll, als andere Glätteisen. So kann man sich den zunächst teuren Kauf auch ein bisschen schönreden und vielleicht besser vor dem eigenen (schlechten) Gewissen rechtfertigen. 😇

Dieser Artikel wurde verfasst am 23. Oktober 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 61 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige