Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH vegane Protein Shampoos

Ihr dachtet Proteinhaltiges hat nur was in euren Shakes oder auf dem Speiseplan zu suchen? Weit gefehlt...

Anzeige

Wenn wir Eiweiß hören, denken wir sofort an Steak oder Fitnessstudio. Ja, die Sache mit dem Protein scheint tatsächlich etwas Männer besetzt. Sind die neuen Shampoos von LUSH also reine Herrensache? Nein natürlich nicht! Aber erwartet jetzt auch keine süßen Bonbon- oder zarten Rosendüfte… 😉
Eines ist sicher, die vier neuen, festen Protein-Shampoos von LUSH (je 19 €/100 g) sind vollgepackt mit eiweißreichen Zutaten, die eurem Haarschopf richtig gut tun. Dabei verzichtet die britische Kosmetikmarke komplett auf tierische Inhaltsstoffe. Übrigens ist ein 100g Block so ergiebig wie 500ml flüssiges Shampoo. Das Ganze ist dann also auch rein umwelttechnisch eine echt gute Sache. 👍🏼

Und was genau ist jetzt drin, in den verpackungsfreien Shampoo Bars? Das Geheimnis der „Protein-Bomben“ ist unter anderem aufgeschlagenes Kichererbsenwasser, für leichtes und fluffiges Haar. Seidentofu und Leinöl stärken die Strähnen und schützen die Mähne vor Haarbruch.

Wo wir gerade bei ungewöhnlichen Inhaltsstoffen sind: das Shampoo The Black Stuff mit Bio-Balsamicoessig und Stout-Bier ist dann vielleicht doch eher etwas für die Herren der Schöpfung. Aber festlegen wollen wir uns da nicht. Greift doch einfach auch mal zum schwarzen Shampoo-Block, wenn er gerade nicht hinguckt;-) und probiert es für eure Haare aus.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH UK (@lush) am

Anwendung: Streicht den Shampoo-Block über das nasse Haar und massiert den entstehenden Schaum ein. Anschließend wascht ihr alles wieder aus.

Shoppen könnt ihr die vier Shampoo Bars (The Black Stuff, Silica, Café und Fix) mit der vollen Protein-Power ab sofort und exklusiv auf Lush.de

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH UK (@lush) am

Dieser Artikel wurde verfasst am 7. Februar 2019
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 158 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.