Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M.A.C Loud & Clear

Diese Frühlingskollektion kommt wie eine softe Brise daher und ist perfekt für alle Fans von natürlichem Make-up.

Anzeige

So ganz schlüssig finden wir den Name der neuen Linie von M.A.C zwar nicht, denn loud (dt. laut) oder auffällig ist an den Farben so rein gar nichts. Clear (dt. klar oder durchsichtig) passt hingegen schon besser. Ganz im Gegensatz zu dem sonst eher dunkel gehaltenen Packaging von M.A.C., sind die Produktverpackungen aus der Loud & Clear Collection nämlich transparent. Auch die Farben von Lidschatten, Highlighter und Co. gehen eher in die softe und pastellige, also hellere Richtung.

Anzeige

Clean Chic

Die Produkte aus der M.A.C-Linie Loud & Clear passen am besten zu euch, wenn ihr Fans der natürlichen Make-up Looks seid. Für einen leichten Schimmer pinselt ihr euch einen der zwei The New Extra Dimension Skinfinish Highlighter (ein warmer Peach-Gold-Ton oder ein schimmerndes Rosé-Gold) auf die Wangen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Terah 🇨🇦 (@this_is_forty_) am

Euer Augen-Make-up könnt ihr mit fünf verschiedenen Lidschattenfarben veredeln, die sich vor allem im Beige-, Nude- und Rosé-Bereich bewegen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MAC Store Fresno (@macstorefresno) am

Für die Lippen gibt es je fünf Glosse (bei M.A.C heißen sie Lipglasses) sowie fünf Lippenstifte. Auch hier geht es farbtechnisch eher zurückhaltend zu, mal abgesehen vom genialen Lipglass mit Gold-Schimmer.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MAC Store Fresno (@macstorefresno) am

Die Produkte aus der Loud & Clear Collection von M.A.C sollen ab Februar zunächst in England und Irland erhältlich sein. Wir sind uns aber sicher, dass der Launch in Deutschland anschließend nicht mehr lange dauern wird. Also haltet die Augen offen und maccosmetics.de im Blick. PS: Die Preise zu den Produkten sind leider noch nicht bekannt.

Dieser Artikel wurde verfasst am 24. Januar 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 227 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.