Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Mit Micro-Concealing zum natürlichen Look

Für diese Schminktechnik braucht ihr nur zwei Produkte und schont nicht nur eure Haut, sondern auch den Geldbeutel. Wir zeigen euch wie es geht.

Anzeige

Seien wir mal ehrlich: So ziemlich jeder von uns würde morgens am liebsten aus der Dusche hüpfen und komplett auf Make-up verzichten können. Leider machen uns aber dunkle Augenringe, kleine Pickelchen und fiese Rötungen oft einen Strich durch die Rechnung. Aber braucht ihr deshalb täglich extra viel Make-up und müsst auf den natürlichen Look verzichten? Klare Antwort: Nein! Micro-Concealing – der neueste Trend aus Hollywood – ist die ideale Option zur dicken Make-up-Schicht, die eurem Teint auf lange Sicht nur noch mehr schadet.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Feeling Rosy (@feeling.rosy) am

Geschminkt und dennoch natürlich? Micro-Concealing macht’s möglich!

Ihr sucht nach einer unkomplizierten Lösung, um Rötungen, dunkle Schatten & Co zu kaschieren und trotzdem noch natürlich zu wirken? Dann seid ihr mit Micro-Concealing bestens beraten. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein Concealer in der passenden Farbe und ein dünner Pinsel. Nachdem ihr eure Tagespflege aufgetragen habt, kann es auch schon losgehen. Tragt den Concealer sparsam (!) auf die jeweiligen Stellen auf und verteilt ihn nun sanft mit dem Pinsel in Form von tupfenden Bewegungen. Anschließend verblendet ihr das Ganze mit dem Ringfinger. Sollte die betroffene Stelle noch nicht zufriedenstellend abgedeckt sein, wiederholt ihr das Prozedere.

Wichtig ist, dass ihr beim Micro-Concealing akkurat vorgeht und wirklich nur die Areale abdeckt, die es nötig haben. Zudem solltet ihr acht geben, dass sich nicht zu viel Concealer auf dem Pinsel befindet. Denn in dem Fall ist weniger mehr!

Um das Micro-Concealing zu fixieren, tragt ihr zum Schluss einfach nur noch etwas transparenten Puder auf und schon ist der natürliche Look perfekt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Veil Cosmetics/SebastienTardif (@veilcosmetics) am

Die Vorteile von Micro-Concealing

Das Tolle an dieser Technik: Ihr verstopft eure Poren nicht mit unnötig viel Make-up und verbessert euren Teint auf diese Weise langfristig. Zudem kreiert ihr das perfekte natürliche Tages-Make-up und spart im Badezimmer tierisch viel Zeit. Wer möchte sich morgens nicht noch länger ins Bett kuscheln? Und nicht zu vergessen der Kostenfaktor. Mit dieser minimierten Form des Concealings braucht ihr täglich weniger Make-up, was sich natürlich auch in eurem Portemonnaie bemerkbar machen wird.

Dieser Artikel wurde verfasst am 28. August 2019
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 125 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.