Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

NIVEA MagicBARs

Sie sehen zwar aus wie Seifenstücke, sind aber keine! Mit diesen festen Gesichtsreinigungsprodukten wird selbst sensible Haut sanft gereinigt... und by the way auch noch die Umwelt geschont. 🌿

Anzeige

Klar, was wohl jeder beim ersten Anblick der MagicBARs von NIVEA denkt: wieder neue, herkömmliche Handseifen…, gähn! Doch der Schein trügt, denn die Formulierung des festen Produkts ist, im Gegensatz zur alkalischen Seife, an den pH-Wert der Haut angepasst. Das ergibt eine besonders sanfte, aber dennoch effektive Reinigung, welche die empfindliche Gesichtshaut nicht austrocknet. 😍

Die Tenside der NIVEA MagicBARs wandeln sich beim Kontakt mit Wasser in Mizellen um. Diese wiederum wirken wie ein Magnet und binden Talg und Schmutz, so dass alles sanft von der Haut gelöst werden kann. Dank wertvoller Inhaltsstoffe wird die Haut zudem bei der Reinigung mit Feuchtigkeit versorgt. 💦

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NIVEA Deutschland (@nivea_de)

Aus Liebe zur Umwelt

Die veganen NIVEA MagicBARs sind frei von Parabenen, Mikroplastik, synthetischen Farbstoffen und Phenoxyethanol. Die seifenfreie, zu 99% natürliche Formulierung der nachhaltigen NIVEA MagicBARs enthält zudem deutlich weniger Wasser als herkömmliche Waschgels und schont damit zusätzlich die Umwelt-Ressourcen. Das gilt auch für die plastikfreie Verpackung des Ecocert® Cosmos Natural zertifizierten Produktes. 🌿

Im NIVEA-Sortiment gibt es gleich fünf verschiedene MagicBARs (je 5,99 € UVP), für unterschiedliche Hautbedürfnisse.

Der NIVEA MagicBAR Erfrischend sorgt mit Mandelöl und Blaubeere für ein besonders erfrischtes und gepflegtes Hautgefühl.

Der parfümfreie NIVEA MagicBAR Sensitiv ist mit Traubenkernöl angereichert und verwöhnt die Haut, ohne sie zu reizen.

Der NIVEA MagicBAR Strahlend Schön mit Rosenextrakt und Vitamin E sorgt für strahlend-schöne Haut.

Wie der NIVEA MagicBAR angewendet wird?

Step 1: Feuchtet die Hände gut an und schäumt den NIVEA MagicBAR sanft zwischen den Händen auf.
Step 2: Verteilt den Schaum auf der angefeuchteten Gesichtshaut und massiert ihn sanft ein. Vermeidet dabei möglichst Augenkontakt.
Step 3: Spült den Schaum mit Wasser ab und freut euch anschließend über eine reines und weiches Hautgefühl.

Ergänzt wird das Gesichtsreinigungs-Trio, um zwei MagicBAR Peeling-Produkte. Der NIVEA MagicBAR Anti-Unreinheiten (mit Tonerde und Grünem-Tee-Extrakt) oder der NIVEA MagicBAR Intensives Peeling (mit Aktivkohle) können zusätzlich zweimal pro Woche angewendet werden.

Kaufen könnt ihr die NIVEA MagicBARs ab sofort in Drogeriemärkten (zum Beispiel bei dm.de), im Lebensmitteleinzelhandel, in Kauf- und Warenhäusern, in NIVEA-Häusern und im NIVEA-Onlineshop.

Dieser Artikel wurde verfasst am 9. April 2021
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 89 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige