Jetzt registrieren!
Anzeige

Schmink-Looks zu Halloween in Neon-Farben

Es ist wieder soweit: Morgen ist Halloween! Wie ihr mit eurem Make-up bei der kleinen, aber feinen Party mit eurer Familie oder BFF nicht nur herrlich schräg auffallt, sondern auch im Dunkeln spektakulär leuchtet, zeigen wir euch mit diesen Neon-Looks.

Anzeige

Schmink-Looks zu Halloween in Neon-Farben

Halloween wird gruselig bunt. 🎃 Die Saison der Monster, Teufel und Totenköpfe ☠️🖤🔪ist zwar kurz, dafür aber heftig. Grelle Farben, coole Masken und wilde Perücken – mehr braucht man nicht für ein gelungenes Halloween-Outfit. Wie ihr euer Make-up zum strahlenden ✨ Hingucker macht, zeigen wir euch mit diesen vier Schmink-Looks in Neon-Farben. Ihr könnt sie ganz einfach mit UV Gesichts- und Körperfarbe nachschminken.

Vier coole Neon-Schmink-Looks zu Halloween

Anzeige

Neon Skull

Für ihren Neon-Totenkopf benötigt die professionelle Make-up Artistin Katie May nur die Farben Schwarz und Pink. Mund-, Nasen- und Augenpartie sowie die stilisierten Zähne hat sie mit UV-Farbe umrandet. Was bei Tageslicht noch recht harmlos aussieht, verwandelt sich am Abend unter UV-Licht in einen gruseligen Totenschädel. Der Look funktioniert natürlich auch mit anderen Farben. Probiert statt Pink doch einfach leuchtendes Grün oder Hellblau aus. ☠️

Green Hornet

Nicole Kirrane hat sich für ihr grünes Monster mit Hörnern ausschließlich auf die Augenpartie konzentriert und eine Maske im venezianischen Stil geschminkt. Links und rechts kleben zwei Plastik-Hörner auf der Stirn, die im Dunkeln leuchten. Die Augen hat sie mit rotem Kajal umrandet, die Reptilienhaut mit Grün, Grau und Schwarz modelliert. Für ein gruseliges Leuchten der Monster-Maske im Dunkeln sorgt die Umrandung mit UV-Farbe.

Frankensteins Diva

Die Influencerin Summer Skye zeigt uns ein Gesicht mit vielen Nähten, das trotzdem verdammt sexy wirkt. 💀💕Dieser Look ist etwas aufwendiger zu schminken. Die grüne Grundierung wird mit Highlights an Stirn, Nase und Kinn aufgelockert. Auffällig sind die unterschiedlichen Farben der Augenpartie, die kräftigen Lidstriche und die überzogenen Augenbrauen. Bei den Lippen- und Lidschattenfarben könnt ihr gerne etwas experimentieren. Die aufgemalten Nähte ziehen sich bis zum Dekolleté. Komplettiert wird das Outfit durch ein Nietenhalsband und eine wilde Perücke.

Sternen Skull

Vanessa Davis zeigt uns ein aufwendig gestaltetes Skull-Make-up mit viel Strahlkraft. Es gehört zu den etwas schwierigeren Schmink-Looks zu Halloween. Doch schaut genau hin: Zusätzlich zur UV-Umrandung nutzt ihr lediglich eine Menge Foliensterne und -streifen. ✨Hinzu kommen ein Augen-Make-up in Pink sowie Rouge in Moosgrün – fertig ist der Hologramm-Totenkopf. Besonders schön wirkt es, wenn ihr zusätzlich Ohren, Hals und Hände mit Glitzersternen beklebt. ✨

Video-Tutorial als Inspirationsquelle

Wer jetzt Lust bekommen hat, einen der Schmink-Looks zu Halloween in Neon-Farben nach zu schminken, kann sich weitere Inspirationen im folgenden Video von UrbanPlanetClothing holen. ☠️🎃✨

Dieser Artikel wurde verfasst am 30. Oktober 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 723 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige