Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Smokey Brows schummeln euch jünger!

Endlich eine einfache Methode für schöne Augenbrauen mit verblüffendem Effekt!

Anzeige

Anzeige

Was sind Smokey Brows eigentlich?

Bei Smokey Brows handelt es sich um eine Technik, bei der ihr eure Augenbrauen mittels verschwommener Ecken ganz sanft und natürlich auffüllt. So haben starre Linien und Kanten keine Chance mehr!

Und das Beste: Durch das optische Anheben der Augenbrauen wirkt ihr erstaunlich jünger! Wenn wir das mit Hilfe kleiner Tipps und Tricks schaffen können, sagen wir doch nicht nein, oder?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rochelle Paz (@rochellegpaz) am

So könnt ihr euch Smokey Brows ganz einfach selbst machen!

Um den angesagten Trend der Models und Hollywood-Stars zu kreieren, benötigt ihr zum einen ein Augenbrauenpuder, das zu eurer natürlichen Brauenfarbe passt und zum anderen einen steifen, abgeschrägten Pinsel.

Tragt das Puder beginnend von der Innenseite der Augenbraue auf und zeichnet dabei einzelne Härchen in kurzen, feinen Strichen nach – immer in natürlicher Wuchsrichtung. Arbeitet euch so bis zur äußeren Spitze vor und füllt lückenhafte Stellen. Wichtig dabei ist es, dass ihr die Farbe wirklich gut verblendet, denn es soll alles supersoft und natürlich aussehen! Diese Technik ist somit auch für den No-Make-up Look perfekt geeignet!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sofia Vergara (@sofiavergara) am

Also, weg mit dem Augenbrauenstift! Es ist so easy, sich effektiv ein paar Jahre jünger zu mogeln. Probiert es selbst aus und überzeugt euch von dem tollen Ergebnis eurer Smokey Brows!

Dieser Artikel wurde verfasst am 3. Juli 2019
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 154 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige