Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Urban Decay macht jetzt auch Skincare

Die Fangemeinde ist ganz aus dem Häuschen: Urban Decay hat via Instagram verkündet, bald eine Pflegelinie auf den Markt zu bringen.

Anzeige

Urban Decay plant Pflege-Linie

Jippie! Als wir es auf Instagram gelesen haben, war unsere Freude groß: Das Kult-Label Urban Decay bringt mit der „Rehab Make-up Prep“-Kollektion eine Skincare-Serie auf den Markt. Bisher setzte das Beauty-Unternehmen ausschließlich auf dekorative Kosmetik, ein kluger Schachzug also, dass Urban Decay jetzt sein Sortiment um eine Gesichtspflege-Linie erweitert.

Begeisterung auf Instagram

Obwohl noch nicht klar ist, wann die Hautpflege-Linie auf den Markt kommt, war der Hype im Netz bereits groß: Fast 70.000 Likes für den Instagram-Post der geplanten Skincare-Serie sprechen für sich – alle sind ganz wild auf die neuen Pflegeprodukte.

Welche Skincare-Produkte wird es geben?

Die kalifornische Beauty-Marke postete auf Instagram bereits ein Bild der sechs Pflegeprodukte, die die neue Pflege-Linie beinhaltet – und die versprechen Einiges:

  • Pore Refining Peel: rückt verstopften und vergrößerten Poren zu Leibe
  • Oxygenated Bubble Mask: versorgt die Haut mit einer Extraportion Sauerstoff
  • Pretty Gritty Skin Polish: verschönert das Hautbild mit den Skin-Boostern Vitamin C und Kokosöl
  • Moisture Layer Eye Roller: mindert mit Hyarulonsäure kleine Fältchen um die zarte Augenpartie
  • Lip Love: wirkt mit Kokosöl und Sheabutter spröden Lippen entgegen
  • Hot Springs Hydrating Gel: versorgt die Haut mit extra viel Feuchtigkeit

Was ist das Besondere an Urban Decay?

Wir geben zu: Urban Decay ist keine günstige Marke, aber hier zeigt sich, dass Qualität nun mal häufig seinen Preis hat. Die Produkte der Beauty-Marke werden von unseren unabhängigen Testern extrem gut bewertet – besonders die Urban Decay-Lippenstifte überzeugen mit toller Farbe, Deckkraft und Halt.

Zudem setzt das kalifornische Unternehmen, das mittlerweile zum L’Oréal-Konzern gehört, auf überwiegend vegane Inhaltsstoffe und verzichtet gänzlich auf Tierversuche.

Wo kann man Urban Decay-Produkte kaufen?

In unserem Shop könnt ihr sehen, welche Urban Decay-Produkte es bereits in Deutschland gibt und wo sie erhältlich sind. Natürlich könnt ihr die Make-up-Kollektion auch auf Urbandecay.de erwerben. Wann die Skincare-Serie bei uns auf den Markt kommt, ist zwar leider noch nicht bekannt, aber wir halten euch auf dem Laufenden.

Dieser Artikel wurde verfasst am 8. März 2017
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 1730 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige