Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Das ist der gehypteste Concealer ever – und so kommt ihr an ihn ran 😱

Der Tarte Shape Tape Concealer wird total gehypt - und ab sofort müsst ihr ihn nicht mehr aus den USA bestellen.

Habt ihr schon mal ein Produkt gekauft, weil es überall auf YouTube und Instagram gezeigt wurde und einfach JEDER darüber berichtet hat? Ja? Dann entschuldigen wir uns jetzt schon, denn ihr könnt schon mal eure EC-Karte zücken. Der Tarte Shape Tape Concealer ist momentan der beliebteste Concealer ever – und wir wissen, wie ihr ihn super easy bekommt. Achtung, Spoiler: Nicht aus dem Ausland.

via GIPHY

Schon seit über einem Jahr wird der Tarte Shape Tape Concealer von sämtlichen Beautybloggern in den Himmel gelobt. Logisch, dass auch wir Normalsterblichen ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. Wenn da nicht immer diese überirdischen Shippingund Zollgebühren wären, wenn wir all die coolen Produkte, die es wie immer nicht in Deutschland gibt, aus den USA bestellen wollen.

Tarte selbst verschickt zwar ohne Probleme nach Deutschland, aber für Versand und Zoll kommen etwa 25 bis 30 Euro oben drauf. Und schon wird aus einem 25-Euro ein 50-Euro-Concealer. Und das ist NICHT COOL!

Was aber cool ist, ist die folgende Info, die vermutlich euer Leben verändern (wenn auch nur ein ganz kleines bisschen) und eure Kreditkarte schon am Anfang des Monats belasten wird: Ihr könnt den Shape Tape Concealer in Deutschland bestellen – ohne irgendwelche anderen Gebühren! Whaaaat?! Ihr habt richtig gelesen. Über die Shops Hood.de und Rakuten.de, beides Plattformen auf denen Fachhändler ihre Produkte verkaufen können, gibt es den Tarte Shape Tape Concealer für 25 bis 30 Euro. Ihr könnt bequem per Rechnung, Paypal oder auch EC-Karte bezahlen.

Es gibt keine Versandkosten und auch keinen Haken. Wir haben es nämlich schon selbst ausprobiert! Was es leider nicht gibt, ist die Farbauswahl wie auf der Webseite von Tarte. Ihr bekommt leider nur die Nuancen Fair, Light, Light-Sand und Light-Medium. Wer also eher die dunklen Töne braucht, der muss leider trotzdem in den USA bestellen.

Tarte Shape Tape Concealer – Worth the Hype?

Kommen wir nun zur wichtigsten Frage überhaupt: Warum braucht ihr den Tarte Shape Tape Concealer? Ganz einfach: Der Concealer hat eine sehr hohe Deckkraft, ist vegan und „cruelty free„. Ihr könnt ihn sowohl zum Highlighten unter den Augen, als auch zur Abdeckung von Unreinheiten und zum Konturieren verwenden. Mangosamen-Butter, Sheabutter und Amazonian Clay, einem Pflanzenextrakt aus dem Amazonas, pflegen die Haut und geben dem Produkt eine weiche Textur.

Anders als bei herkömmlichen Concealern sind 10 ml enthalten. Der Urban Decay Naked Skin Concealer enthält beispielsweise nur 5 ml – kostet aber das Gleiche. Der Shape-Tape-Applikator ist vermutlich der Gigantischste, den ihr jemals gesehen habt, aber dadurch könnt ihr das Produkt durch leichtes Tupfen schnell und großflächig auftragen.

Laut Tarte wird alle 26 Sekunden ein Shape Tape Concealer verkauft – und das will schon etwas heißen. Wenn ihr dieses Schätzchen schon immer mal testen wolltet, dann ist das DIE Chance. Denn wie lange es die Concealer so einfach zu kaufen gibt, wissen wir nicht. #goforit

Dieser Artikel wurde verfasst am 3. August 2017
von in der Kategorie Make-up

Dieser Artikel wurde seitdem 1769 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.