Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde NATURKOSMETIK Anti-Aging Q10 Beauty Balm 7in1 Aroniabeere

Schön und gepflegt auf ganz natürliche und besonders wirkungsvolle Weise – das geht mit der neuen Multifunktionscreme: dem Anti-Aging Q10 Beauty Balm 7in1 Aroniabeere von alverde NATURKOSMETIK.

Anzeige

Die Creme, die in sieben Funktionen Pflege, Tönung und Anti-Aging perfekt vereint:
1. Spendet Feuchtigkeit*
2. Strafft nachweisbar die Haut**
3. Glättet nachweisbar das Hautbild**
4. Kaschiert Fältchen und Hautunebenheiten
5. Sorgt für einen makellosen und ebenmäßigen Teint
6. Verleiht einen natürlichen und strahlenden Teint
7. Schützt vor freien Radikalen

Die Formel mit Pflanzenextrakt der Aroniabeere pflegt und regeneriert die Haut. Vitamin E unterstützt die hauteigene Regenerationsfunktion gegen Umwelteinflüsse und hilft so, vorzeitiger Hautalterung entgegenzuwirken. Natürliches Coenzym Q10 hat antioxidative und radikalfangende Eigenschaften. Pflanzliches Glycerin spendet Feuchtigkeit, während Sheabutter die Haut geschmeidig macht. Ihren Ursprung hat die „Superfrucht“ Aronia in Nordamerika. Aufgrund des hohen Anteils an wertvollen Pflanzenstoffen zählt sie heute vor allem in Polen und Russland zu den Heilpflanzen und gilt als kleiner „Gesundbrunnen“.

*Feuchtigkeitswirkung nachgewiesen 24 Stunden nach der Anwendung von 20 Probandinnen.
**Wirksamkeitsstudie an 20 Probandinnen bei 2- bis 4-wöchiger regelmäßiger Anwendung.

Das alverde NATURKOSMETIK Produktversprechen: 
– Zertifizierte Naturkosmetik
– Pflegekompetenz seit über 20 Jahren
– Verzicht auf rein synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
– Rohstoffe bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau
– Ohne Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis
– Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

alverde NATURKOSMETIK Anti-Aging Q10 Beauty Balm 7in1 Aroniabeere ist seit Oktober 2013 in allen dm-Filialen erhältlich. 50 ml kosten 4,45 Euro***.

*** unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Quelle (Foto & Text): dm-drogerie markt

Dieser Artikel wurde verfasst am 7. November 2013
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 3571 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.