Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Bikinelle basics – keep in shape!

Seit Jahrtausenden widmen sich Menschen der Schönheitspflege. Eine glatte, ebenmäßige Haut ist heute mehr denn je Synonym für Schönheit und Sinnlichkeit. Ein wichtiger Bestandteil davon ist auch die Rasur. Dabei spielt nicht nur die Entfernung der Haare eine Rolle, sondern auch die individuelle Formgebung.

Anzeige

Intimrasur ist heute für nahezu jede Frau und jeden Mann ein Thema. Eine perfekte oder außergewöhnliche Formgebung war bisher fast ausschließlich in Kosmetik- oder Waxing-Studios möglich. Mit Bikinelle basics gibt es nun die Möglichkeit, dies auch Zuhause und ohne großen Aufwand zu praktizieren.

Mit Bikinelle basics nimmt die persönliche Schönheitspflege eine neue Form an. Bikinelle basics ist ein einzigartiges Accessoire für Frauen und Männer, das auf raffinierte Weise die Formgebung vereinfacht und zugleich angenehmer macht.

Was ist die Idee hinter Bikinelle basics?

„Wir hörten uns im Freundeskreis um, und stellten fest, dass es eine große Nachfrage nach dem Produkt Bikinelle gibt, aber keinerlei Angebot. Als wir uns dann die ersten Gedanken machten, hatten wir ein Produkt vor Augen, das sowohl eine einfache Anwendung, als auch ein ästhetisches Design vereint. Mit der Erfahrung unseres Teams Beauty, Mode und Design nahm Bikinelle Form an. Unsere Leidenschaft bringt Sie in Form.“ so das Team von DISTRICT TWO, München, das sich für die Idee und den weltweiten Vertrieb verantwortlich zeichnet.

Ab sofort gibt es das unwiderstehliche Accessoire (in sechs verschiedenen Formen) zum Preis von 7,80 EUR in allen Müller Filialen.

Wie funktioniert Bikinelle basics?

Bikinelle basics schmiegt sich der Haut an und ermöglicht durch seine flexible Beschaffenheit eine perfekte Formgebung. Bikinelle basics kann mit jedem Haarentfernungssystem kombiniert werden: Nass- bzw. Trockenrasierer, Enthaarungscreme oder -schaum, Epiliergerät oder Wachs – je nach persönlicher Vorliebe. Nehmen Sie das Bikinelle basics und legen es auf die Stelle, der Sie Form verleihen möchten. Nun entfernen Sie die umliegenden Haare mit der von Ihnen ausgewählten Methode. Um ein perfektes Ergebnis zu erhalten, sollten die Haare vor der Anwendung von Bikinelle basics getrimmt werden.

Ein Tipp für „Haarlose“: Die Lieblingsform von Bikinelle basics beim Bräunen – am Strand oder auf der Sonnenbank – auf die Haut legen – und die „vergängliche“ Alternative zum Tatoo ist da!

________________________________________________

Wer steckt hinter Bikinelle basics?

Idee:
DISTRICT TWO ist ein Münchener Unternehmen, das in den deutschsprachigen Ländern erfolgreich Korres natural products, KOH Cosmetics, COSTUME NATIONAL, Kings & Queens und Juliette has a Gun vertreibt. Mit Bikinelle wurde die erste Marke gelauncht, bei der DISTRICT TWO zugleich auch Markenhalter ist.

Design:

k2design ist eine Athener Designagentur, die unter anderem für das Design von Korres natural products und Kings & Queens verantwortlich ist.

Fazit:

Bikinelle basics ist ein einzigartiges und unwiderstehliches Accessoire für Frauen und Männer, das auf raffinierte Weise die Formgebung vereinfacht und zugleich angenehmer macht.

________________________________________________

Quelle (Fotos & Text): DISTRICT TWO Cosmetics Distribution GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 30. Januar 2009
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 10382 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige