Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

butter LONDON SPRING COLLECTION 2013

Die Nail Stylisten von butter LONDON schicken jetzt einen wahren Reigen an sinnlichen Farben auf die Nägel und Lippen aller Frauen, die dem Grau des derzeitigen Winters aus tiefstem Herzen »Ciao!« entgegenrufen möchten.

Anzeige

Der Winter hat auch schöne Seiten, klar. Er pudert die Landschaft, er stellt uns was Nettes unter den Weihnachtsbaum. Er hüllt uns in meterlange Schals, er schenkt uns besinnliche Momente und macht die Jungs von Wham dank »Last Christmas« wieder reich für das kommende Jahr. Aber wie alles zwei Seiten hat, hat auch der Winter eine andere, dunklere Seite. Zum Beispiel versteckt er feine Frauenfinger verfroren in dicke Handschuhe, von denen gerne mal einer verloren geht. Oder er lässt sämtliche Blumen zusammenklappen und die meisten Bäume nackt dastehen. Und er verkürzt das Sonnenlicht auf Minirockniveau. Die Folge: Wo kaum Licht ist, sind auch keine Farben (jetzt mal abgesehen von einer schönen tiefroten Schnupfennase). Aber wie fast alles, neigt sich auch der Winter irgendwann einmal dem Ende zu und mit aller frühlingshaften Wucht und Wonne meldet sich die starke Sehnsucht nach Farbe und Freude wieder zurück! Besser man ist dann vorbereitet! Aus diesem Grund schicken die Nail Stylisten von butter LONDON einen wahren Reigen an sinnlichen Farben auf die Nägel und Lippen aller Frauen, die dem Grau aus tiefstem Herzen »Ciao!« entgegenrufen möchten.

Also ziehen Sie schon mal die Winterhandschuhe und Wollsocken aus, blicken sie auf Ihre Nägel und stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie sind im Amerika der 50er-Jahre. Sie sitzen in einem pastellfarbenen Cadillac Eldorado Cabriolet mit Heckflossen bis zum Horizont und fühlen sich sooo Monroe. Sogar der Himmel strahlt in Pastellblau und als die Femme Fatale, die Sie sind, versteht es sich von selbst, dass die jungen Beach Boys nur Augen für Sie haben. Dann öffnen Sie Ihre Handtasche und finden darin die neuesten Sweetie-Shop-Lacke von butter LONDON. Mit Farben, die so leicht und lecker sind wie die Milchshakes aus Ihrem Lieblingsdiner oder die Macaroons vom französischen Austauschstudenten.

Als Erstes greifen Sie nach »Cuppa«, einem blickdichten Cremeton, benannt nach dem Vier-Uhr-Tee mit Plätzchen. Dann entdecken Sie »Fruit Machine«, ein wahres Glücksspiel mit dem verführerischen Farbton von frischen Nelken. Dank »Molly Coddled« mit seinem Lavendel-Orchideen-Mix bekommen die Beach Boys kaum noch den Blick von Ihnen. Sie wollen, dass es so bleibt, dann geben Sie Ihnen »Fiver«, einen eisigen Minz-Creme-Ton mit Gänsehautgarantie oder Sie entzünden die Sonne mit »Jasper«, einer pastellgelb strahlenden Creme, die jede Wespe neidisch erblassen lässt. Und wenn Sie schließlich zu »Kerfuffle«, der Korallencreme greifen, wird Arielle, die Meerjungfrau, definitiv platzen vor Neid.

So viele Farben, so viel Freude. Aber das ist noch nicht alles! Aus dem Handschuhfach Ihres Cadillacs hören Sie plötzlich ein leise liebliches Rufen: »Don’t forget your Lippys, Lady.« Und siehe da: Kaum haben Sie es geöffnet, strahlen Ihnen die süßesten Rottöne in Form von butter LONDONs ultraverführerischen Liquid Lipsticks entgegen. Ja genau, da fehlte ja noch was! Also schnell noch den Rückspiegel justiert und munter ausprobiert: »Jaffa« macht den Anfang. Der korallenorange Lippy verdankt seinen Namen der kernlosen Orange und bezeichnet in England dreisterweise jene Männer, die sich keine Sorgen um möglichen Nachwuchs machen müssen. Dann kommt »Bampot«, ein flamingopinker Lippy, knapp gefolgt von »MacBeth«, dem korallenrosa Lippy mit Shakespeares weltbekanntem Namensvetter. »Dahling« ist ein verruchtes Nachtrosa oder der Name, den sich Fashionistas in London liebevoll zurufen. Und last, but not least folgt »Wine Gums«, ein pflaumenfarbenes Kussversprechen, das in seiner Süßwaren-Variante den Gummibärchen Konkurrenz macht.

Sie sehen, der Frühling mit butter LONDON wird Sie begeistern. Er wird Sie dank der »3-Free Formel« gesund halten und ab sofort bei whitewisp.de und in ausgewählten Partnershops auf Sie warten.

Quickinfos

Sechs Spring Collection 2013 Nagellacke, 11 ml, VK je 18 €:
♦ Cuppa -> ein hellbrauner, blickdichter Cremeton.
♦ Fruit Machine -> ein verführerischer, blickdichter Nelken-Cremeton.
♦ Molly Coddled -> ein fliederfarbener, blickdichter Cremeton.
♦ Fiver -> ein eisiger, blickdichter Minz-Cremeton.
♦ Jasper -> ein strahlender, blickdichter Pastellgelb-Cremeton.
♦ Kerfuffle -> ein blickdichter, rosafarbener Korallen-Cremeton.

Fünf Spring Collection Lipglosse, 7 ml, VK je 20 €:
♦ Jaffa -> ein saftiges Orange, zum Glück ohne Kerne, aber dafür extra knallig.
♦ Bampot -> ein helles Flamingorosa.
♦ MacBeth -> ein orangestichiges Korallenrot, das dich zu schrecklichen Taten verleitet.
♦ Dahling -> ein intensives, edles Dunkelrosa.
♦ Wine Gums -> ein pflaumenfarbenes Kussversprechen.

Erhältlich: Ab sofort bei www.whitewisp.de und in ausgewählten Partnershops.

Quelle (Fotos & Text): WHITE WISP GmbH & Co. KG

Dieser Artikel wurde verfasst am 23. Januar 2013
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 2592 mal gelesen.

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “butter LONDON SPRING COLLECTION 2013”

  1. olja

    Ich mag die Farben vom Lack aber mir sind sie einfach zu teuer und halten bei mir gar nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.