Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Ciaté Velvet Manicure

Kleinste Samtpartikel, die auf den feuchten Lack gesprüht werden, verwandeln unsere Fingerspitzen in weiche Samtpfötchen. Ein wahrhaft sanftes Finish.

Anzeige

Charlotte Knight, Kreativdirektorin von Ciaté, ist ständig auf der Suche nach Inspiration für immer neue Nagellack-Kreationen. Die Quelle zu ihrer neuesten Kreation boten die Catwalks der Herbst/Winter-Modenschauen, wo sich luxuriöse Samt-Texturen als absoluter Trend der kommenden Mode-Saison abzeichneten. Das mondäne Textil, dass nicht nur die Catwalk-Gazellen, sondern auch die Modeprominenz der Front Rows rund um den Globus verhüllte, brachte Charlotte auf eine absolut revolutionäre Idee: Warum nicht auch die Fingernägel mit Samt einkleiden?

Knight experimentierte mit unterschiedlichen Oberflächen-Texturen und Finishs, um Opulenz und Raffinesse des Samtes zum Ausdruck zu bringen und es auf den Nägeln haftbar zu machen.

Der daraus entstandene Finish-Effekt ist einzigartig! Er zaubert eine matte Samt-Schicht auf  die Fingernägel – die „Velvet Manicure“. Durch das Auftragen zarter Partikel zerkleinerten Samtes wird ein unverwechselbarer, matter Effekt der Maniküre erzielt. Auch bei den Namen für die außergewöhnlichen Lacke der „Velvet Manicure“-Kollektion schöpfte Charlotte Knight Inspiration aus allem, was warm und kuschelig ist – das Ergebnis: Mink Cashmere (Nerz-Kaschmir), Berry Poncho (Beeren-Poncho) und Blue Suede (Blauer Velours).

Mink Cashmere

Berry Poncho

Blue Suede

Mit der „Velvet Manicure“-Kollektion knüpft Ciaté bereits an den durchschlagenden Verkaufserfolg des Vorgänger-Looks „Caviar Manicure“ an, der Moderedakteure, Blogger und Fashion-Victims rund um die ganze Welt in ihren Bann gezogen hat. „Velvet Manicure“ bringt damit die neuesten Catwalk-Trends direkt auf die Fingerspitzen der Beauty-Liebhaberinnen und modernen Fashionistas. Dieses auffällige Finish kann sowohl als Komplettlook auf alle zehn Fingernägel als auch für ein dezenteres Highlight als eleganter Kontrast-Look nur auf den Ringfinger aufgetragen werden.

„Velvet Manicure“ ist ab September 2012 bei Karstadt erhältlich in Mink Cashmere, Berry Poncho und Blue Suede.

UVP je Set: 16,00 Euro

Quelle (Fotos & Text): doris dober detailed communication

Dieser Artikel wurde verfasst am 2. August 2012
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 7055 mal gelesen.

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Ciaté Velvet Manicure”

  1. esposa1969

    sieht super edel aus!

  2. GlossyChristina

    Gefällt mir sehr gut! Das werde ich wohl mal ausprobieren müssen 😉

  3. Danny

    irgendwie schon ziemlich geil! 😉

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.