Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Das Runde muss in das Eckige

Einer geht noch, einer geht noch rein

Anzeige

Eigentlich bin ich kein Fußballfan. Im Gegenteil, man musste mir vor kurzem erneut die seltsame Abseitsregel, die tatsächlich eine Wissenschaft für sich darstellt und an Universitäten als separates Studienfach angeboten werden sollte, erklären und ich habe sie natürlich umgehend vergessen. Kommt jetzt bitte nicht auf die unheimlich innovative Idee, sie mir zum dritten Mal nahebringen zu wollen, liebe Fußballexperten männlichen und weiblichen Geschlechts! Erzählt mir etwas von Dekorativer Kosmetik, feinen Dingen aus dem Künstlerbedarf, Kunst im Allgemeinen oder Haien und ich werde mit offensichtlichem Interesse Euren Ausführungen folgen – seien sie auch noch so endlos und monoton. Doch Fußball? In meinem Fall definitiv ein sinnloses Unterfangen.

amusoccer1

Rein zufällig war mein männliches Modell in dem Punkt ganz anderer Meinung. Als junger Fußballer kennt er sich bestens mit der Materie aus, weil er sein Vereinsteam mit Leib und Seele unterstützt. Somit fand er das Fußballmotiv spitze und war während des Entstehungsprozesses unheimlich geduldig, sodass sogar ich, die sich über nichts mehr wundern kann, ins Staunen kam. Aus dem Grund war das Endergebnis nicht dermaßen erschreckend wie zuvor angenommen.

amusoccer2

amusoccer4

Es wird eventuell deutlich, dass ich aufgrund meiner kontinuierlichen Fußballabstinenz auch ein gespaltenes Verhältnis zu Fußbällen habe. Insgesamt gesehen ist es nämlich leichter, einen Roboter oder Raumschiffs auf Auge zu pinseln, was auch schon eine prima Überleitung zum nächsten Fun Look ist.

amusoccer3

Dieser Artikel wurde verfasst am 17. April 2009
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 3008 mal gelesen.

Eine Antwort zu “Das Runde muss in das Eckige”

  1. three at one stroke « Mylanqolia’s Make-up Massacre

    […] http://www.pinkmelon.de/magazin/schminktipps/das-runde-muss-in-das-eckige.html […]

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige