Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Die Herbst-/Winter-Kollektion 2012/2013 „Caviar Manicure“ von Ciaté

Ciaté erweitert zur Herbst/Winter-Saison 2012/2013 die Kollektion der Top-Innovation Caviar Manicure um drei weitere Farb-Sets. Die neuen Farben begleiten perfekt durch den Spätsommer und hellen dunkle Nächte auf.

Anzeige

Inspiriert von Vintageschmuck trifft bei „Head Turner“ opulentes Bronze auf das Blau des Mittelmeeres. Smaragdgrüne und bronzefarbene Perlen schmücken dabei den goldenen Unterlack „Gold Digga“.

Für einen sehr femininen Look steht „Stop The Press“. Flüssige Silbertöne werden durch pinke Farbnuancen verfeinert und machen die Nägel zum besten Accessoires der Frau. Metallische, pinke und silberne Perlen auf dem silbernen Unterlack „Fit for a Queen“ bringen den 3D-Look perfekt zur Geltung.

Das Set „Candy Shop“ verbildlicht eine Explosion satter, heller Farben auf kräftigem Blau. Türkise, pinke und orangefarbene Perlen treffen im Color Blocking-Effekt auf den Unterlack „Superficial“.

CIATÉ Caviar Manicure: Kleine Perlen für den ganz großen WOW-Effekt

Entwickelt von Star-Naildesignerin und CIATÉ Creative Director Charlotte Knight verleiht Caviar Manicure den Nägeln einen edlen, femininen Look. Einfach zwei Schichten des Unterlacks auftragen und, solange der Lack noch feucht ist, die Mikroperlen darüber streuen, leicht andrücken und trocknen lassen. Für ein optimales Finish kann die Caviar Manicure noch mit einem Top-Coat versiegelt werden.

Jedes Caviar Manicure-Set beinhaltet einen Unterlack und ein Fläschchen Mikroperlen – als Grundierung können aber auch andere kontrastreiche Farblacke verwendet werden. Jedes Set ist charakteristischen CIATÉ Look: Flakons mit Schleifchen, ergonomisch designtem Griff und geschwungener Flaschenform für eine einfache Handhabung. Als Grundierung können auch andere kontrastreiche Farblacke verwendet werden. Als einer der wenigen Nagellacke ist CIATÉ nicht nur „3 free“ sondern sogar „5 free“, das heißt ohne Formaldehyd, Dibutylphthalat, Toluol, Formaldehydharz und Kampfer.

Die Gründerin der Marke, CHARLOTTE KNIGHT, ist ein Geheimtipp in der Branche. Als Naildesignerin unterhielt sie ihre eigene Salonkette, bevor sie sich auf Sessionwork spezialisierte und ihre eigene Nagelpflege und Nagellackserie herausgab – CIATÉ. Die junge britische Unternehmerin ist die kreative Kraft hinter CIATÉ, einer Maniküre- und Pedikürereihe, die Glamour und Eleganz ausstrahlt.

„Caviar Manicure“-Sets von Ciaté, je 20 Euro, bei Karstadt erhältlich.

Quelle (Fotos & Text): doris dober detailed communication

Dieser Artikel wurde verfasst am 29. August 2012
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 5952 mal gelesen.

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.