Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Diese Palette verlängert den Sommerteint!

Eine Palette, drei Möglichkeiten! Highlighter, Rouge und Bronzer bringen den Sommer zurück!

Anzeige

Nichts ist praktischer als ein Produkt für mehrere Bereiche! Wenn es dann auch noch funktioniert und zudem super schick aussieht, wird unser Frauenherz im Sturm erobert!

Von AVON kommt jetzt die LUXE 3-in-1 Bronzepuder-Palette! Sie beinhaltet Highlighter, Rouge und Bronzer und es wird sie in zwei Farbvarianten geben.

Den Sommerteint erhalten

Dafür ist der Bronzer ideal!

Mit einem Pinsel großflächig auf das gesamte Gesicht aufgetragen, verleiht der Bronzepuder in der Luxe 3-in-1 Palette sofort einen zart gebräunten, gesunden Look, wie von der Sonne geküsst.

Der richtige Glow

Einen strahlenden Glow erzeugt der Highlighter in der Palette! Für Partien, die hervorgehoben werden sollen: zum Beispiel oberhalb und unterhalb der Augenbrauen, in den Augeninnenwinkeln, auf den Wangenknochen, dem Nasenrücken oder auch dem Kinn.

Der Frischekick für das Gesicht

Abschließend betont man die Wangen mit dem farblich abgestimmten Rouge. Wer noch schneller zum strahlenden Teint kommen möchte, verblendet einfach alle drei Töne miteinander und trägt sie auf das gesamte Gesicht, den Hals und das Dekolleté auf.

Anzeige

Die Luxe 3-in-1 Bronzepuder-Palette…

… enthält hochwertige Inhaltsstoffe wie Amber und Arganöl. Es gibt sie ab dem 27. Juli 2017 in zwei Farbvarianten: „Fair“ für helle Hauttypen und „Medium“ für mittlere bis dunklere Hauttypen. So ist ein natürliches Ergebnis garantiert.

♦ Highlighter, Rouge und Bronzer in einer Palette
♦ Sorgt für einen schönen Glow
♦ Betont Gesichtskonturen
♦ Mit hochwertigen Amber und Arganöl
♦ Farben: Fair, Medium
♦ Preis: 20 € UVP
♦ Ab 27.7. erhältlich!

Die Luxe 3-in-1 Bronzepuder-Palette ist exklusiv bei AVON-BeraterInnen erhältlich. Unter www.avon.de sind AVON-BeraterInnen zu finden, die auch online verkaufen.

Quelle (Fotos & Text): AVON COSMETICS GMBH

Dieser Artikel wurde verfasst am 27. Juli 2017
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 954 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.