Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dr. Hauschka Rosen Körperbalsam

Der Rosen Körperbalsam ist das beliebteste Produkt der Dr. Hauschka Körperlotionen. Die Rose, Königin der Blumen, sorgt für die Balance der reichhaltigen Komposition.

Anzeige

WALA Heilmittel GmbH

Ab dem 1. September ist der Dr. Hauschka Rosen Körperbalsam mit veredelter Rezeptur im Handel erhältlich. Candelillawachs und Kakaobutter ergänzen und unterstreichen nun die bewährten Pflegeeigenschaften sowie die sahnige Textur. Das Ergebnis: intensive Pflege und ein samtweiches Hautgefühl.

Der ausgleichende Rosen Körperbalsam spendet mit seinem die Sinne umhüllenden Duft von Rosen und edlen Hölzern Wärme und Geborgenheit. Er regt die natürliche Schutzfunktion der Haut an und kräftigt sie. Die bewährten Zutaten des Rosen Körperbalsams wirken harmonisierend und pflegend. 

Bewährter Inhaltsstoff: die Rose
Der Rosen Körperbalsam ist das beliebteste Produkt der Dr. Hauschka Körperlotionen. Die Rose, Königin der Blumen, sorgt für die Balance der reichhaltigen Komposition. Jeder Tropfen Rosenöl und jedes Gramm Rosenwachs unterstützen die Haut dabei, in ihr natürliches Gleichgewicht zu finden. Die einzigartigen Heilpflanzenauszüge aus Wildrosenfrüchten und Rosenblüten sind das Herz der Rezeptur.

Dr. Hauschka lebt den Schutz von Mensch und Natur unter anderem mit sozial und ökologisch angelegten Anbaupartnerschaften. In Äthiopien beispielsweise investierte das Unternehmen sieben Jahre in die Unterstützung der dortigen Rosen-Anbauer, bis das erste Bio-Rosenöl destilliert werden konnte, das nun im Rosen Körperbalsam sowie in anderen Dr. Hauschka Produkten enthalten ist. Mehr zum Anbauprojekt gibt es auf www.dr.hauschka.com/Rosen

WALA Heilmittel GmbH

Preis:
Dr. Hauschka Rosen Körperbalsam (145 ml) ist ab dem 1. September 2016 mit veredelter Rezeptur für 18,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Auszug aus Rosenblüten, Mandelöl, Alkohol, pflanzliches Glycerin, Auszug aus Quittensamen, Jojobaöl, Sheabutter, Lecithin, Fettalkohole, Hektorit, Bienenwachs, Auszug aus Hagebutte, Rosenwachs, Ätherisches Öl aus Rosenblüten, Ätherische Öle, Candelillawachs, Kakaobutter, Propolis, Xanthan.

Quelle (Fotos & Text): WALA Heilmittel GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 15. September 2016
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 997 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.