Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Ein weihnachtlicher Vorbote zum Knuddeln

Das bärige Weihnachtsmake Up für alle kreativen Kuschelfans

Anzeige

In großen Schritten nähert sich Weihnachten und ich möchte es nicht verpassen, Euch einen süßen Fun Look mit einem niedrigen Schwierigkeitsgrad vorzustellen. Der Weihnachtsteddy bzw. der Kopf entstammt übrigens dem Reich meiner Fantasie. Ich arbeite normalerweise sehr selten mit einer Vorlage, weil mich das total vom eigentlichen Geschehen ablenkt. Ihr dürft selbstverständlich zu einem Motiv aus einem Comic, Magazin oder Ähnlichem greifen. Schließlich bin ich in der Hinsicht kein wahres Vorbild.

Meine Vorgehensweise bei jedem Fun Look ist offensichtlich immer gleichbleibend. Das mag auf die Dauer monoton sein, aber so kann ich mir selbst sicher sein, dass das Ergebnis keine absolute Katastrophe wird. Ich grundiere aus dem Grund immer mein Augenlid bis zur Augenbraue, damit sich die Lidschatten besser verblenden lassen und sich außerdem nicht absetzen. Anschließend folgt die Vorzeichnung, die ich natürlich wieder mit einem schwarzen Kajal ausführe. Nach diesem Schritt trage ich den Lidschatten auf. Da dem Augen Make Up ein weihnachtlicher Touch verliehen werden soll, müssen unbedingt die Farben Grün, Rot und Gold auftauchen! Der Teddybär mit Weihnachtsmütze bekommt eine braunen Anstrich und zudem pinkfarbene Wangen. So wirkt er meiner Meinung nach noch niedlicher. Daraufhin betone ich die Konturen des Teddys mit einem goldenen Liquid Liner (wahlweise einen feucht aufgetragenen Lidschatten) und trage goldenen Glitter (am besten einen Eye Shadow Top Coat) auf die weiße Krempe und den Bommel der Mütze auf. Doch damit nicht genug. Der Glitter wird auch auf der Augenbraue, dem goldenen Lidstrich und dem Lidschatten am Unterlid verteilt. Zum Schluss werden noch die Wimpern getuscht oder Fake Lashes angebracht und fertig ist der etwas andere Weihnachtslook, der sicherlich ein Hingucker auf jeder ausgeflippten Weihnachtsparty ist.

Dieser Artikel wurde verfasst am 13. Dezember 2008
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 2087 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Ein weihnachtlicher Vorbote zum Knuddeln”

  1. lebelieberkreativ

    Hallo erstmal 😉

    Ein sehr schönes Make up und ein sehr niedlicher Bär.
    Ich wollte dir eigenltich nur schöne Weihnachten wünschen leider wusste ich nicht wie ich dich anders konaktieren sollte….Happy Holidays to you, lass dich reich beschenken.
    lg
    jana

  2. Mylanqolia

    Dankeschön!!! Dir auch ein frohes Fest!!!
    LG zurück,
    MYQ

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.