Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme

Neue Wellness-Pflege aus dem FUSSKRAFT-Sortiment. Die exklusive Wirkstoffkombination aus Hyaluron, Milch- und Honigextrakt sowie Urea sorgt für samtweiche Füße.

Anzeige

GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet ist der aktuelle Shootingstar unter den GEHWOL Fußpflegeprodukten. Die neue Creme rückt klassischen Problemen wie Hornhaut und Hauttrockenheit zu Leibe und lässt gleichzeitig mit sensitiven Natur- und Spezialwirkstoffen sowie frischer, moderner Parfümierung den gewünschten Wohlfühlaspekt bei der Pflege nicht zu kurz kommen. Sie enthält eine Rezeptur aus tiefenwirksamem Hyaluron, Milch- und Honigextrakt sowie mit Glycerin kombiniertem Harnstoff. Die Pflegestoffe versorgen die trockene Fußhaut mit extra viel Feuchtigkeit und schützen sie vor übermäßiger Verhornung. Avocado-Öl und Vitamin E-Acetat fördern die Regeneration der gestressten Haut und runden die Feuchtigkeitspflege ab. Die Haut bleibt somit intakt und frisch. Fußpflege, die nicht nur wirkt, sondern auch verwöhnt und entspannt, ist heute ein wichtiger
Bestandteil des täglichen Wellnessrituals. In Kombination mit einem modernen Duft ist die GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme die ideale Wohlfühlpflege für jeden Tag und jedes Alter.

Hyaluron und Urea – intensive Feuchtigkeitsspender

Hyaluron ist ein Polysaccharid, das in vielen Geweben des menschlichen Körpers vorkommt. Durch seine vielfältigen chemisch-physikalischen Eigenschaften nimmt es dort unterschiedliche Funktionen wahr. Eine der wichtigsten ist die Fähigkeit, im Verhältnis zu seiner Masse sehr viel Wasser zu binden. In der modernen Wirkstoffkosmetik hat sich die kürzerkettige, tiefenwirksame Form des Hyaluron daher als hochwirksamer Feuchtigkeitsspender sehr gut etabliert. Seine hydratisierenden Eigenschaften machen es zum idealen Bestandteil in Fußcremes zur Pflege der trockenen Haut. In Kombination mit Urea und Glycerin bindet Hyaluron Feuchtigkeit selbst in tieferen Hautschich-ten. Durch die intensive Feuchtigkeitseinlagerung wird die Hornschicht weicher und geschmeidiger, das Kollagen bleibt elastisch. Druck und Stresssituationen hält die Haut so besser stand, wodurch sich der Verhornungsprozess normalisiert und übermäßige Hornhaut zurückgeht. Hyaluron besitzt noch einen weiteren für die Hautpflege insgesamt sehr nützlichen Effekt: Als Bestandteil des hauteigenen Immunsystems fördert es die Freisetzung des antimikrobiell wirksamen Peptids β-Defensin. Zusammen mit Urea trägt die Rezeptur der neuen Creme zur Stärkung der Barrierefunktion bei und beugt somit Fußpilzinfektionen vor, ohne die natürliche Mikroflora der Haut zu stören.

Was schon Kleopatra über Milch und Honig wusste

Milch ist gesund – und das nicht nur von innen. Neben ihrer wichtigen Bedeutung als Nahrungsmittel ist sie auch ein exzellenter Rohstoff für natürliche Kosmetika. Bereits Kleopatra soll um den besonderen Einfluss der Milch auf ein schönes, glattes und ästhetisches Hautbild gewusst und ihren Körper daher regelmäßig in Eselsmilch gebadet haben. Der verwendete Milchextrakt enthält Milchproteine mit einem Aminosäureprofil, das mit dem der natürlichen Hautfeuchtefaktoren (NMF) vergleichbar ist. Der Extrakt ist somit wie Harnstoff in der Lage, Wasser in der oberen Hornschicht zu binden. Dabei wird der Milchextrakt durch einen weiteren Naturstoff mit langer historischer Tradition unterstützt. Den historischen Quellen nach veredelte die ägyptische Monarchin ihr Milchbad stets mit einem Schuss Honig. Diesen Pflegeklassiker hat die moderne Kosmetikindustrie als Schönheitselixier für die Haut ebenfalls neu belebt. Denn der gereinigte Honigextrakt ist reich an Oligosacchariden. Dabei handelt es sich um hydrophile Zuckermoleküle, welche zusammen mit Proteinen aus dem Honig die feuchtigkeitsbindende und glättende Wirkung verstärken. Milch- und Honigextrakt speichern Feuchtigkeit in der Epidermis und schützen die Haut zusammen mit Hyaluron und Urea nachhaltig vor dem Austrocknen.

Mit ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen

Grundlage der neuen GEHWOL FUSSKRAFT Soft-Feet Creme ist eine leicht verteilbare, gut einziehende Öl-in-Wasser-Emulsion. Als Lipidbasis enthält diese vor allem natürliches Avocado-Öl, das reich ist an ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen. Die Lipide ergänzen den Hautfettgehalt und fördern als Bestandteile der Hautbarriere die Hautbefeuchtung. Auch dienen sie zusammen mit Vitamin E der Hautregeneration. Indem sie die Zellneubildung anregen, helfen sie, schuppige Hornhaut abzustoßen und der Fuß- und Beinhaut ein besonders glattes, elegantes und vitales Erscheinungsbild zu verleihen.

Dermatologisch geprüft. Auch für Diabetiker geeignet.
125-ml-Standtube 10,65 Euro (UVP)
Erhältlich in Fußpflegepraxen sowie Kosmetikinstituten.

Quelle (Fotos & Text): EDUARD GERLACH GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 2. August 2012
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 3021 mal gelesen.

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme”

  1. Danny

    ohhhh angefixt!

  2. esposa1969

    teste ich zur Zeit

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.