Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kevin Murphy Wave.Clip

Sanfte Wellen mit einem Klick

Anzeige

Lockenstab, Glätteisen & Co – diese Stylingtools gehen mit geballter Kraft ans Haar, um Wellen zu kreieren oder auch Krause zu glätten. Mithilfe von Hitze wird das gewünschte Stylingergebnis erzielt, aber das Haar wird dabei ganz schön strapaziert. Eine schonende und zeitsparende Methode bietet der Wave.Clip von Kevin Murphy.

Als Topstylist ständig auf Bühnen und bei Shootings unterwegs, kennt Kevin das Problem sehr gut, langes Haar möglichst schnell in den Griff zu bekommen! Denn Backstage müssen Wellen in glattes oder auch lockiges Model-Haar gezaubert, Krause muss aus störrischem Haar verbannt werden. Dabei wurde immer wieder der Wunsch nach sanften, natürlichen Wellen geäußert. Mit den herkömmlichen Tools konnte Kevin Wellen kreieren, aber sie waren viel zu stark und brauchten zu viel Zeit. Aus diesem Grund entwickelte er mit seinem Team den genialen Wave.Clip.

Dieses Stylingtool sieht beeindruckend aus, ist aber ganz einfach anzuwenden. Es eignet sich ebenso für glattes wie für lockiges und krauses Haar. Einfach einzelne Strähnen abteilen und dann ein Halt gebendes Produkt, wie z.B. Anti.Gravity.Spray aufsprühen. Anschließend den Clip öffnen, die Strähne einlegen und den Clip verschließen. Die geclippten Strähnen an der Luft oder mithilfe eines Föhns trocknen. Danach die Clips entfernen und das Haar mit den Fingern auflockern. Das Ergebnis sind natürliche Wellenbewegungen, die schonend und in kürzester Zeit einen perfekten Look verleihen.

Wave.Clip gibt es einzeln oder als Box mit 48 Stück in ausgewählten Friseursalons.

VK: 1 Wave.Clip ca. € 4,- Box mit 48 Stück, ca. € 91,-

Herstellernachweis:
Die KM Hotline gibt gerne bekannt, in welchem Salon KEVIN.MURPHY Wave.Clip erhältlich sind: Tel. 07661/ 90 96 311.

Quelle (Fotos & Text): Kevin.Murphy

Dieser Artikel wurde verfasst am 30. Mai 2012
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 6338 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige