Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Limitierte essie Summer Collection „bikiny so teeny“

Jetzt ist die Zeit um die Bikinimode rauszuholen. Egal, ob Ihr am Pool posieren wollt oder am Strand entspannen, die Mode bietet so viele Möglichkeiten in den tollsten Haute Couleurs. Und egal, für welches Outift ihr euch entscheidet, es gibt definitiv die passende Farbe dafür und natürlich ist das essie!

Anzeige

„Die Suche nach der passenden Bademode braucht ein wenig Mut.“ So Essie Weingarten, Gründerin der Marke essie und Creative Director. „Mein Tipp: Beginnt Eure Suche mit einer Farbe. Ihr könnt nicht verlieren, wenn die Farbe passt. Die neue Summer Collection bringt noch mehr Spaß in diesem Sommer. „Wenn Ihr nervös seid, dann gibt es eine Sache, die helfen kann: eine ausführliche Maniküre und Pediküre. Sie hilft, das Selbstbewusstsein zu stärken. Selbstvertrauen ist der Schlüssel für wahres Sexappeal!

Weniger ist mehr, aber vergesst nie, was luxuriöse Farben bewirken können! Intensive leuchtende Farben und kokette perlenähnliche Pastelltöne sind das perfekte Statement und ergänzen Euren Stil. Unerschöpfliches Himmelsblau wirkt verspielt, während das heiße Sommer-Pink keine Grenzen aufzeigt und Orange – Orange steht für den Point of no return.

Wie viel Schönheit kann ein Mann eigentlich wirklich vertragen? Das schimmernde Bronze testet seine Standhaftigkeit und macht ihn mit Sicherheit willenlos. Wo auch immer Ihr diesen Sommer seid – taucht ein in Farbe und macht klar: „Das Leben ist ein Strand!“

♦ Cascade Cool (Lila) – 7,95 Euro
♦ Fear Or Desire (Orange) – 7,95 Euro
♦ Mojito Madness (Grün) – 7,95 Euro
♦ Off The Shoulder (Pink) – 7,95 Euro
♦ Bikini So Teeny (Blau) – 7,95 Euro
♦ All Tied Up (Bronze) – 7,95 Euro

Die limitierte essie Summer Collection „bikiny so teeny“ ist seit Anfang Juni 2012 bei Douglas, dm oder Budnikowski für je ca. 7.95 Euro UVP erhältlich.

Quelle (Foto & Text): L’Oréal Deutschland GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 20. Juni 2012
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 3017 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige