Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Make up Factory Trend Colors Herbst/Winter 2009/10

Die neuen Make up Factory Trend Colors bilden eine gekonnte Kombination aus warmen Herbst- und kühlen Wintertönen.

Anzeige

Make up Factory Trend Colors Herbst/Winter 2009/10, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Frostiges Eisblau kontrastiert satte Braun- und dezente Rottöne. Extravaganz erhält der Augenbereich durch elegant verlängerte Konturen. Es entstehen kreative Looks: selbstbewusst und von fesselnder Intensität.

Die Basis für einen ebenmäßigen Teint legt die Luxury Foundation with Concealer. Zunächst werden mit dem Concealer kleine Unebenheiten abgedeckt. Lichtreflektierende Pigmente lassen die Haut ebenmäßig erscheinen. Kleinere Fältchen und Hautunregelmäßigkeiten werden kaschiert. Anschließend wird die Foundation aufgetragen. Ihre cremige Textur enthält ebenfalls lichtreflektierende Pigmente. Enthaltenes Squalan wirkt zusätzlich hautglättend. Durch mehrmaliges Auftragen kann die Deckkraft verstärkt werden.

Zum wirksamen Kaschieren kleinerer Unebenheiten eignet sich der Light Reflecting Concealer. Der Pinsel-Applikator ermöglicht ein präzises Auftragen. Lichtreflektierende Pigmente vermindern optisch Fältchen, Linien und Schatten. Der Teint wirkt sofort strahlender und frischer. Die leichte, angenehme Textur ist parfümfrei und setzt sich nicht in den Fältchen ab.

Die Augenpartie wird mit aufregenden Warm-Kalt-Kontrasten in Szene gesetzt. Die Mono Eye Shadows Nr. 21 in Rich Brown und Nr. 73 in Monochrome Midnight Blue werden großflächig auf das bewegliche Lid aufgetragen. Ihre Pearlpigmente lassen die tiefen Farben geheimnisvoll schimmern.

Make up Factory Mono Eye Shadows, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Die Blaunuancen des Eye Colors Quattro Nr.42 bieten zusätzliche Variations-möglichkeiten. Im Augeninnenwinkel appliziert, lassen Blue Ice und helles Blue White den Blick erstrahlen.

Make up Factory Eye Colors Quattro, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Der braune Kajal Definer Nr.13 und das tiefe Blau der Nr. 40 werden effektvoll entlang des unteren und oberen Wimpernkranzes kombiniert. Eine Verlängerung der unteren Konturlinie mit dem blauen Kajal Definer Richtung Schläfe, verleiht dem Look Extravaganz.

Make up Factory Kajal Definer No.40, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Make up Factory Kajal Definer No.13, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Professionell vorbereitet und in seiner Haltbarkeit verlängert, wird das Lippen-Make up mit dem hautfarbenen Lip Definer Nr. 31. Seine feine Spitze zieht besonders präzise Konturen.

Make up Factory Lip Definer No.31, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

In unaufdringliches Rich Red taucht der Lip Color Nr. 251 die Lippen. Seine cremige und langhaftende Textur schenkt den Lippen einen sinnlichen Glanz. Je nach Typ stehen alternativ die Nuancen Nr. 189 Beige Pearl, Nr. 112 Precious Rose und Nr. 220 Luscious Crimson zur Wahl, die anmutig mit den Blautönen der Augenpartie harmonieren.

Make up Factory Lip Color, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Der High Shine Lip Gloss Nr. 89 in Precious Rose oder Nr. 93 in Rouge Noir betont die eigene Lippenfarbe in verführerischem Wet-Look. Die Lippen erhalten optisch mehr Volumen. Als glänzendes Finish des Lippen-Make ups sind die Glosse perfekt mit den Lip Color Farben kombinierbar.

Make up Factory High Shine Lip Gloss No.89, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Make up Factory High Shine Lip Gloss No.93, Quelle: ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Zum Abschluss wird die Gesichtsform mit dem Blusher Nr. 34 modelliert. Im kräftigen Farbton Nutmeg erhält der Teint eine warme Ausstrahlung.

Die Trend Colors werden ab August 2009 exklusiv in allen Müller Parfümerien erhältlich sein.

Preisliste (unverbindliche Preisempfehlung deutscher Markt):

♦ Luxury Foundation € 24.00
♦ Light Reflecting Concealer € 16.00
♦ Mono Eye Shadow € 12,50
♦ Eye Colors Quattro € 16,00
♦ Kajal Definer €    9.50
♦ Lip Definer €    9,50
♦ Lip Color € 12,50
♦ High Shine Lip Gloss €    8,50
♦ Blusher € 12,50

Quelle (Fotos & Text): ICB, innovative cosmetic brands GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 2. August 2009
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 4488 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Make up Factory Trend Colors Herbst/Winter 2009/10”

  1. magi

    An solchen Bildern sieht man, dass MUF und Artdeco „verwandt“ sind. Ich muss sagen, die Models und die PR sind für meinen Geschmack so schlecht, dass mir die Lust auf den Schminkieinkauf vergeht, wenn ich die Aufsteller oder Grafiken sehe. Die Frauen starren einem leblos direkt in die Augen und sind genauso geschminkt, wie man es zu Zeiten gemacht hat, wo die Produkte noch nicht optimiert waren.

    Ich bin jedes mal sehr erschrocken, warum Artdeco & Co. auf dieser altbackenen Schiene weiterfahren. Für mich sind sie wirklich NUR wegen dieser schon seit Jahren ein Tabu. Ich habe das Gefühl mit derer Kosmetik nix hinbekommen zu können. Werbung hat nun einmal seine Macht – bei mir verfehlen sie so extrem mein HABENMUSS-Zentrum, das ich mich mit jeder Kampagne wundere, dass man es so schlecht machen kann.

    Die Sachen mögen gut sein, aber ich verspüre null Reiz es auszuprobieren.

  2. seika

    Hallo zusammen,

    ich hab schon einiges von Make up Factory getestet und ich kann alles nur weiterempfehlen! Qualität und Preis stimmen hier wirklich überein. Vor allem liebe ich die Lidschatten. SIe haben eine tolle Deckkraft unf bröseln nicht, was mir persönlich bei einem Lidschatten sehr wichtig ist. MACHT WEITER SO! DANKE

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.