Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN: Let’s (s)wing!

Einen ausdruckstarken, glamourösen oder dramatischen Blick garantieren die beiden neuen Experten für Wow-Augen im MANHATTAN Standardsortiment Multi Effect Liner und Supersize Volume Delight Mascara.

Anzeige

Ohne Lidstrich oder gar ohne getuschte Wimpern aus dem Haus? Für die meisten Frauen unter uns ganz einfach un-vor-stell-bar! Einen ausdruckstarken, glamourösen oder dramatischen Blick garantieren die beiden neuen Experten für Wow-Augen im MANHATTAN Standardsortiment Multi Effect Liner und Supersize Volume Delight Mascara. Sie sorgen im Handumdrehen für einzigartig präzise Lidstriche und federleichte Wimpern mit spektakulärem Volumen. Wie vielseitig sich dabei der innovative Eyeliner mit seiner angeschrägten Seite einsetzen lässt, verrät uns MANHATTAN Make-Up-Artist Eric Schmidt-Mohan mit vier schwungvollen Styles. Ladies, let’s (s)wing!

SUPERSIZE VOLUME DELIGHT MASCARA

Klimper, klimper! Mascara für federleichtes Supersize Volumen. Ihre innovative Bürstenform garantiert leichtes, definiertes Auftragen und umhüllt alle Wimpern perfekt, selbst die kleinen im inneren und äußeren Augenwinkel. Dank ihrer Soft-Flex-Formel bleiben die Wimpern vom Ansatz bis zur Spitze weich und elastisch. Damit machen Sie Augen!
♦ Umhüllt jede Wimper mit der Soft-Flex-Formel für federleichtes Supersize Volumen und perfekte Definition
♦ Die Wimpern bleiben weich und elastisch
♦ Augenärztlich getestet
♦ Für sensible Augen und Kontaktlinsenträger geeignet
♦ In Schwarz erhältlich
Mascara, 12ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 6,49 €

MULTI EFFECT LINER – Thick & Thin Eyeliner

Der Präzisionskünstler! Angeschrägter Filzliner für makellose feine oder breite Lidstriche. Alle gewünschten Styles lassen sich, ob mit der feinen oder der angeschrägten Seite, ganz einfach, klar und in einem Zug auftragen. Seine Formel trocknet schnell und ist wisch- und wasserfest. Kein lästiges Anspitzen notwendig – der Multi Effect Liner ist jederzeit einsatzbereit.
♦ Schmale Seite für einen feinen, präzisen Lidstrich
♦ Angeschrägte Seite für einen intensiven, breiten Lidstrich
♦ Waterproof
♦ Horizontale Lagerung empfohlen
Eyeliner, 1,1ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 4,49 €

Der Multi Effect Liner und die Supersize Volume Delight Mascara sind seit Dezember 2013 im MANHATTAN Standardsortiment verfügbar.

Schminktipps von MANHATTAN Make-Up-Artist Eric Schmidt-Mohan

Little French Wing

Der Little French Wing eignet sich für jeden Tag, ob im Büro oder für die After-Work-Party. Der zeitlose Look steht jedem Frauentyp, egal welchen Alters, und verleiht allen Stylings den perfekten Schliff. Der Wing ist insbesondere passend bei kurzen und feinen Wimpern.

1. Im inneren Augenwinkel beginnend eine feine Linie bis zum äußeren Wimpernrand des Oberlids ziehen. Hierzu die feine Seite des Multi Effect Liners verwenden. Jeweils einen kleinen Punkt nahe des äußeren Augenwinkels markieren. Dadurch lässt sich der Schweif des Lidstrichs für beide Augen symmetrisch anzeichnen.
2. Nun den Punkt in einem weichem Schwung mit der Eyeliner-Linie des Oberlids verbinden. Hierzu ebenfalls die feine Seite des Multi Effect Liners verwenden.
3. Die Bürste der Supersize Volume Delight Mascara gut abstreifen und an die Wimpern des Oberlids ansetzen. Mit leichter Drehung in Richtung Wimpernansatz zwischen die einzelnen Wimpern setzen und mit einem einfachen Zug zur Spitze der Wimpern hin auskämmen.

Medium China Wing

Der Medium China Wing passt für einen Tages-Look mit dramatischem Akzent oder ist für ein dezentes Abend-Make-Up eignet. Er kommt besonders bei großen, runden Augen zur Geltung. Ideal für Dates oder „wenn es mal darauf ankommt“! Auch bei eher auseinander stehenden Augen erzielt der Look ein harmonisches Make-Up.

1. Mit der feinen Seite des Multi Effect Liners den äußeren Augenwinkel um wenige Millimeter verlängern.
2. Im inneren Augenwinkel beginnend mit der feinen Seite des Eyeliners eine schmale Linie entlang des Wimpernkranzes ziehen. Dabei die Linie zur Augenmitte hin verbreitern. Dafür mit der feinen Seite nachziehen oder für Geübte während des Auftrages den Liner leicht zur schrägen Seite hin drehen.
3. Ab Augenmitte zur angeschrägten Seite des Multi Effect Liners wechseln. Nun eine stetig breiter werdende Linie bis zum Außenwinkel des Lid ziehen. Die Linie sollte mit der zuvor gezogenen, feinen Linie am äußeren Augenwinkel (Schritt 1) abschließen. Ggf. mit der breiten Seite des Liners den Schwung nacharbeiten.
4. Die Bürste der Supersize Volume Delight Mascara bei geschlossenem Auge vorsichtig am Wimpernansatz ansetzen. Mit leichter Links-Rechts-Bewegung in Richtung der Wimpernspitze bürsten. Mit dieser Technik werden die Wimpern des Ober- und Unterlids gleichzeitig getuscht.

Sixties Wing

Der Sixties Wing, ein attraktiver Trend-Look, macht die Augen zu einem glamourösen Accessoire! Ob zum Abend- oder Cocktail-Kleid, dieser Style lässt sich gut mit einer kräftigen, glossigen Lippenfarbe kombinieren. Gute Nachrichten für diejenigen, die Schlupflider haben: Hier wirkt der Sixties Wing besonders ausdrucksstark.

1. Den Multi Effect Liner mit der feinen Seite im äußeren Augenwinkel ansetzen und in Verlängerung des Schwungs des Unterlids in leichtem Bogen nach oben verlängern.
2. Am Ende der Verlängerungslinie beginnend einen geschwungenen Bogen parallel zum oberen Wimpernkranz bis hin zum inneren Augenwinkel ziehen.
3. Den Zwischenraum zwischen Linie und Wimpernkranz mit der angeschrägten Seite des Multi Effect Liners ausfüllen. Mit der feinen Seite des Liners regelmäßige Punkte zwischen die Wimpern des Unterlids setzen.
4. Die Bürste der Supersize Volume Delight Mascara bei geöffnetem Auge zwischen die Wimpern des Oberlids führen, an die Ansätze drehen und auskämmen. Für einen intensiven Effekt 2-3 mal wiederholen.

Great Cat Eye Wing

Der Great Cat Eye Wing ist das ideale Styling zum kleinen Schwarzen und insbesondere für Frauen mit kleineren und enger stehenden Augen geeignet. Besonders sinnlich wirkt dieser Look mit hellen Lippenfarben.

1. Mit Hilfe der feinen Eyelinerseite das äußere Ende des Great Cat Eye Wings bestimmen. Hierzu einen Endpunkt wählen, der oberhalb des äußeren Augenwinkels und leicht nach außen versetzt liegt.
2. Den Endpunkt gerade mit der Mitte des Oberlids verbinden. Anschließend den Punkt mit leichtem Schwung mit dem äußeren Augenwinkel verbinden und entlang des unteren Wimpernkranzes bis zur Mitte des Unterlids verlängern.
3. Mit der feinen Seite des Multi Effect Liners das innere Ende der Linie am Oberlid verfeinern. Den Schwung des Unterlids mit der angeschrägten Seite des Eyeliners verdicken und anschließend das entstandene Dreieck ausfüllen.
4. Die Wimpern am Ober- und Unterlid ausschließlich innerhalb der mit Eyeliner verstärkten Zonen mehrfach mit der Supersize Volume Delight Mascara bürsten. Die Wimpern mit drehender Bewegung zu maximalem Volumen nach oben und außen in Richtung des Eyeliner-Schwungs biegen, dabei den inneren Augenwinkel aussparen.

Quelle (Fotos & Text): © COTY BEAUTY

Dieser Artikel wurde verfasst am 18. Dezember 2013
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 3991 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige