Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

sensena: 3 Winterbäder + 2 Badesalze = 5 tolle Badeideen

Wenn der eingemottete Wollmantel wieder ausgeführt wird, wenn das Urlaubsschild schon seit Wochen am Eiscafé hängt, wenn Schneeflöckchen leise rieseln … spätestens dann weiß man: Der Winter ist wieder da!

Anzeige

Quelle: www.sensena.de

Ich bin dann mal baden!
Zur optimalen Tankstelle für Wärme, Wohlbefinden und Geborgenheit wird die Badewanne mit den richtigen Pflegezutaten wie beispielsweise den Winterbädern oder Badesalzen von sensena Naturkosmetik.

Im neuen Jahreszeiten-Set Winterbäder verstecken sich gleich drei Badeideen auf einmal: das Aromabadekissen Wintermärchen, die Schaumbadekristalle Einfach mal abtauchen und das von ÖKO TEST mit „sehr gut“ ausgezeichnete Aromabadekissen Zauber der Rose (Ausgabe 12/2014). Bei frösteligen Temperaturen streicheln sie Körper und Seele und setzen dabei ganz verschiedene Rezepturen ein. Während das Macadamia-Nussöl, die Rosenblüten und Rosenessenzen mit ihrem üppigen Bouquet in Zauber der Rose fröhliche Sommererinnerungen hervorrufen, zelebriert das Wintermärchen eindeutig die frostige Jahreszeit: Es verwöhnt die Haut mit hochwertigem Mandelöl und umschmeichelt die Nase mit Düften von Sternanis, Muskatnuss, Piment, Nelke und Kardamom. Dieses exotische Gewürz haben die Macher von sensena ganz bewusst gewählt: „Zum einen sollte sich der Duft von den wintertypischen Zimtnoten unterscheiden. Zum anderen entfaltet Kardamom ein würziges, weiches, fast cremiges Aroma, das den Körper umhüllt“, erklärt Florian Zeilfelder, Geschäftsführer der Herstellerfirma ideapro.

Die beiden Aromabadekissen sehen aus wie ein großer Teebeutel und funktionieren auch genauso: Das Aromavlies ist fest genug, die darin deponierten naturbelassenen, getrockneten Tee-, Blüten- und Pflanzenschnitte zu umhüllen, aber auch durchlässig genug, die kostbaren ätherischen Öle an das Badewasser abzugeben. Und es kann noch mehr: Dezent in einer Seifenschale platziert verbreiten die Aromasachets noch lange nach dem Bad einen zarten Duft im Badezimmer. „Eigentlich ist es wie Baden in einem Blüten- oder Kräutermeer, nur dass Sie hinterher nichts vom Körper oder aus dem Abfluss pflücken müssen“, erklärt Zeilfelders Kompagnon Markus Baumgärtner.

Quelle: www.sensena.de

Möge die Schaumparty beginnen!

Während sich die Aromabadekissen vor allem um die Pflege der Haut kümmern, setzt Einfach mal abtauchen andere Akzente. Der Name ist hier Programm, denn Meereskristalle zaubern zarte Schaumberge, in denen man buchstäblich versinken kann. Trotz intensivem Schaum trocknet das Produkt die Haut nicht aus, denn es arbeitet mit Pflanzenseifen-Derivaten, die mit Lipidkompositionen kombiniert werden. Mit Pflaumenkernöl, dem Feuchtigkeitselixier Aloe vera und fruchtigem Orangenduft schenkt es gestressten Wintermenschen einen ultrakurzen Weg zur Tiefenentspannung.
Das gilt auch für die beiden Badesalze oder Badekristalle Acai & Hibiskus und Weinbergpfirsich & Mandelöl, die passend zur Saison im kurvigen Einweckglas mit weihnachtlichem, grünem Filzanhänger daherkommen. Während die rosa-blau schimmernde Sorte Acai & Hibiskus auf sanfte Reinigung durch zarten Schaum setzt, kennt die Variante Weinbergpfirsich & Mandelöl nur ein Ziel: die tiefenwirksame, nachhaltige Pflege von gestresster, trockener oder empfindlicher Haut. Dafür sorgt sanftes Mandelöl im Mix mit wertvollem Pfirsichkernöl.

Quelle: www.sensena.de

Wie alle sensena Produkte werden die Winterbäder und die Badekristalle in Biomärkten, Reformhäusern, gut sortierten Geschenkläden und Apotheken verkauft.

Das Dreier-Set Winterbäder ist ab sofort zu einem Preis von 6,95 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich. Die sensena Badekristalle im 360-Gramm-Glas inklusive eines weihnachtlichen Filzanhängers reichen für vier Vollbäder und kosten 9,95 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Quelle (Fotos & Text): www.sensena.de

Dieser Artikel wurde verfasst am 14. Oktober 2015
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 1217 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.