Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Body Shop Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++

COLOUR CORRECTOR, ILLUMINATOR & PRIMER

Anzeige

Der ‚No-Make-up‘-Look begegnet uns, wohin wir auch schauen. Natürlich wirkende Haut ist und bleibt angesagt. Die Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++ geht noch weiter als eine CC Cream: Sie belebt die Haut mit einem Glow, der ganz natürlich ‚retuschiert‘.

Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++
EIN MULTI-TALENT

Die Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++ ist mit zu 100 % biologischer Aloe Vera aus dem unternehmenseigenen ‚Community Trade‘-Programm von The Body Shop sowie Ginseng angereichert und zaubert das natürliche Strahlen gesunder Haut hervor. Sie schenkt einen gleichmäßigeren Hautton, lässt die Haut erstrahlen, verfeinert das Erscheinungsbild von Poren und reduziert Glanz. Zusätzlich spendet sie 24 Stunden Feuchtigkeit und hilft, die Haut mit einem UVA-/ UVB-Lichtschutzfilter vor künftigen Zeichen der Hautalterung sowie Pigmentflecken zu schützen.

Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++
3 FARBNUANCEN FÜR UNTERSCHIEDLICHE HAUTTÖNE

Weil natürlich wirkende, strahlende Haut in Brighton, Johannesburg oder Kyoto nicht das Gleiche bedeutet, hat The Body Shop drei Farbnuancen entwickelt, die sich gezielt an die Ansprüche unterschiedlicher Hauttöne richten.

BRIGHT GLOW: Ein Mix aus weißen und violettfarbenen Pearlpigmenten neutralisiert einen blassen Hautton und und lässt ihn erstrahlen. Für helle Haut.
PEACHY GLOW: Ein korallefarbener Roséton mit lichtreflektierenden Pearlpigmenten mildert ein müdes Erscheinungsbild und schenkt ein natürliches Strahlen. Ein müde wirkender Teint wird neu zum Leben erweckt. Für helle bis mittlere Hauttöne.
WARM GLOW: Dieser intensive Braunton mit warmen, goldenen Pearlpigmenten wirkt einem fahlen Teint entgegen und lässt dunkle Hauttöne strahlen. Für mittlere bis dunkle Hauttöne.

Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++
The Body Shop Instaglow CC Cream SPF 20 PA+++ UVP 15 €

AB MITTE MAI 2016 IM HANDEL

Quelle (Fotos & Text): The Body Shop Germany GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 23. Mai 2016
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 1346 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.