Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

URBAN DECAY MATTE REVOLUTION LIPSTICK

Trägt sich irre geschmeidig auf und fühlt sich auf den Lippen an wie ein sanfter Kuss!

Anzeige

Quelle: URBAN DECAY / L’Oréal Deutschland GmbH

Im GEGENSATZ zu herkömmlichen matten Lippenstiften sieht die cremige, nicht austrocknende Formel nicht nur hammermäßig aus, sondern fühlt sich auch himmlisch an – so butterig-reichhaltig wie jeder Urban Decay Revolution Lipsticks. Die starke Pigmentierung der Farben zahlt sich im Nu aus: 1 x Auftragen und die Farbe sitzt! Matte Revolution Lipstick trägt sich irre geschmeidig auf und fühlt sich auf den Lippen an wie ein sanfter Kuss. Das Finish ist makellos matt und samtig, die Farbpalette begeistert: nude, hell, intensiv … hier ist für jeden das Richtige dabei.

Matt kommt gut – aber nur, wenn es die Lippen nicht austrocknet. Urban Decay deshalb die bewährte Revolution Bestseller-Formel übernommen und einfach (obwohl, es war ganz schön kompliziert …) eine phantastisch tragbare, wohltuende Matt-Version entwickelt. Besonders schön sind die Nuancen „Matte Bad Blood“ (einfach nur WOW) und „Matte 1993“ (passt immer). Farb-Junkies werden sich in „Matte Bittersweet“ verlieben, ein schräges Violett ganz im Spirit von UD. Für ein perfektes Finish und extra-langen Halt trägt man natürlich erst den Urban Decay Lipliner auf: am besten den neuen Ultimate Ozone Multipurpose Primer Pencil. Die cremige Formel definiert die Lippen und Konturen wie keine andere … zusammen mit Revolution echt Spitze!

Matte Revolution Lipstick ist ein Eyecatcher und liegt mit seinen organisch geformten Wellen wunderbar in der Hand. Vom originalen und vom Sheer Revolution Lipstick unterscheidet er sich durch das schwarze, perlmuttschimmernde Gehäuse. Der abgeschrägte Stift verteilt die cremige Farbe mit einer einzigen Handbewegung perfekt

Das exklusive Pigment Infusion System™ von Urban Decay bietet dank optimaler Pigmentierung eine echte Wohlfühl-Textur und überlegene Farbverteilung mit unvergleichlichem Ergebnis. Zusätzlich pflegt die Formel deine Lippen mit einem Cocktail aus Avocado-, Oliven- und Babassu-Öl; Sheabutter (aus malaysischen Ipé-Bäumen) hydratisiert, Vitamin C+E schützen mit Antioxidantien.

Quelle: URBAN DECAY / L’Oréal Deutschland GmbH

Erhältliche Farben:
♦ MATTE BLACKMAIL (Mattes tiefes Beeren Rot-Schwarz)
♦ MATTE BAD BLOOD (Mattes tiefes Blutrot)
♦ MATTE TILT (Mattes helles Orange)
♦ MATTE TEMPER (Mattes Orange-Rot)
♦ MATTE AFTER DARK (Mattes mittel-schwarzes Beeren-Pink)
♦ MATTE MENACE (Mattes mittleres Fuchsia-Pink)
♦ MATTE BITTERSWEET (Mattes helles Violett)
♦ MATTE 1993 (Mattes mittleres Braun)
♦ MATTE STARK NAKED (Mattes helles Nude)

Matte Revolution Lipstick (UVP € 19,00) ist ab Anfang September 2015 erhältlich.

Quelle (Fotos & Text): URBAN DECAY / L’Oréal Deutschland GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 4. September 2015
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 2726 mal gelesen.

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 2x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.