Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Welche Tagespflege passt zu meinem Hautbild? Dr.Hauschka Kosmetik hat den Dreh raus

Wenn man sich unwohl fühlt in seiner Haut, kann das viele Ursachen haben: Eine unangenehme Situation zum Beispiel, ein schwieriges Gespräch - oder eine Tagespflege, die nicht zu einem passt. In diesem Fall ist guter Rat nah.

Anzeige

 

An allen autorisierten Dr.Hauschka Verkaufsstellen kann man von Januar 2013 an mit Hilfe einer übersichtlichen Drehscheibe die richtige Tagespflege finden. Darüber hinaus hat Dr.Hauschka Kosmetik einen elektronischen Berater für das Internet entwickelt, der ebenfalls ab Mitte Januar unter www.dr.hauschka.com zur Verfügung steht. Mit diesem kann jede Frau – und jeder Mann – das momentane Hautbild bestimmen und ganz einfach die optimale Pflege finden. Für eine ausführliche Hautbildanalyse sind die Dr.Hauschka Naturkosmetikerinnen bestens ausgebildet.

„Es ist wie so oft im Leben, verschiedene Wege führen zum Ziel“, betont die Dr.Hauschka Naturkosmetikerin Manuela Wagner. Die Mitarbeiterin der Fachberatung Kosmetik weiß aus Erfahrung, dass die meisten Menschen ihr Hautbild zwar kennen – dennoch aber immer wieder Fragen zur geeigneten Tagespflege aufkommen. Deshalb hat sie einige Tipps zusammengestellt, mit welchen Präparaten man seiner Haut etwas Gutes tun kann.

Dr.Hauschka Kosmetik unterteilt die Haut in zwei Bereiche – in die normale bis trockene Haut und in die fettende bis unreine Haut.

Anzeige

Normale bis trockene Haut

Zur normalen bis trockenen Haut gehören: normale, empfindliche, feuchtigkeitsarme beziehungsweise trockene und reife Haut.

Die normale Haut zeichnet sich dadurch aus, dass sie unkompliziert, unempfindlich und in Balance ist. Für die tägliche Pflege empfiehlt Manuela Wagner die Dr.Hauschka Gesichtscreme Quitte. Wertvolles Quittenwachs legt sich schützend um die Haut, ohne die natürliche Hautatmung zu behindern. Gleichzeitig spenden Auszüge aus Quittensamen und ausgewählte Heilpflanzenauszüge erfrischende Feuchtigkeit. Die Haut kann sich gegen Einflüsse von außen besser wehren, ihre Eigenkräfte werden neu aktiviert.

„Von einer empfindlichen Haut sprechen wir, wenn sie gerötet, fleckig, dünnhäutig und gereizt ist“, erklärt die Dr.Hauschka Naturkosmetikerin. Zur Pflege eignen sich besonders die Dr.Hauschka Rosencreme und Rosencreme leicht. Die Rosencreme besitzt eine harmonisierende Ausstrahlung auf die Hautfunktionen. Sie sorgt für einen wohltuenden Ausgleich bei der Fett-Feuchtigkeits-Regulation und bewahrt die empfindliche Gesichtshaut dauerhaft vor dem Austrocknen. Die Dr.Hauschka Rosencreme leicht hat einen geringeren Fettgehalt, weshalb sie vor allem im Sommer gerne verwendet wird. Sie lässt sich leicht auf der Haut verteilen und zieht besonders schnell ein. Sie schützt trockene, feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut vor äußeren Einflüssen und stabilisiert die natürlichen Rhythmen der Haut.

Feuchtigkeitsarme, trockene Haut erkennt man daran, dass sie eher blass ist und sich gespannt anfühlt. „Meine Empfehlung: Verwenden Sie entweder die Dr.Hauschka Rosencreme und/oder die Dr.Hauschka Gesichtsmilch“, rät Manuela Wagner. „Sie können aber auch beide Präparate mischen.“ Mit ihren besonderen Eigenschaften bietet die Dr.Hauschka Rosencreme der Haut optimalen Schutz und unterstützt die hauteigene Regeneration. Kostbares Rosenöl und Auszüge aus Wildrosenfrüchten umgeben das Gesicht mit einer schützenden Hülle. Die ausgesuchte Komposition der Dr.Hauschka Gesichtsmilch aktiviert die natürliche Feuchtigkeitsversorgung der Haut und schenkt ihr eine belebende Frische. Selbst blasse, unbelebte Haut erstrahlt wieder in ihrer natürlichen Schönheit.

Nachlassende Elastizität und verstärkte Fältchenbildung sind Anzeichen für die reife Haut. Bei diesem Hautbild empfiehlt Manuela Wagner die Dr.Hauschka Regenerations Creme. Das aufbauende Präparat verfeinert und glättet die anspruchsvolle, reife Haut. Ihre sahnige Komposition mit vitalem Brutblatt, isoflavonreichem Rotklee, kieselhaltigem Ackerschachtelhalm, vitaminreichen Acerolafrüchten sowie harmonisierenden Rosenblüten unterstützt die Spann- und Formkraft der Haut, lässt sie strahlend und gepflegt aussehen und mildert Trockenheitsfältchen und -linien.

Fettende bis unreine Haut

Beim Hautbild „fettende bis unreine Haut“ unterscheidet Dr.Hauschka Kosmetik zwischen empfindlicher Mischhaut, Mischhaut und unreiner, fettender Haut:

„Ist die T-Zone, also der Bereich von Stirn, Nase und Kinn, fettig und die Wangenpartie gerötet und trocken, sprechen wir von einer empfindlichen Mischhaut“, klärt Manuela Wagner auf. Für die tägliche Pflege eignet sich die Dr.Hauschka Gesichtscreme Melisse. Sie bringt fettige, trockene und empfindliche Hautpartien in ein harmonisches Gleichgewicht und wirkt ausgleichend, wenn sich Gegensätze im Weg stehen. So unterstützt diese Tagespflege die Mischhaut, zu ihrem gesunden Gleichgewicht zurückzufinden, indem sie die Eigenaktivität der Haut anregt.

Kennzeichen der Mischhaut ist eine schnell nachfettende T-Zone mit einer trockenen Wangenpartie. Besonders empfehlenswert als Tagespflege für dieses Hautbild sind das Dr.Hauschka Gesichtsöl und die Dr.Hauschka Gesichtsmilch. Mit seinen Ölauszügen hilft das Dr.Hauschka Gesichtsöl der Haut, ihre Talgproduktion zu normalisieren. Durch eine Verbesserung der Poren-Elastizität wird das Porenbild insgesamt sichtbar verfeinert. In der sahnigen Dr.Hauschka Gesichtsmilch bringen Ölauszüge und Pflanzenöle die Lipidversorgung der Haut in die richtige Balance. Für Menschen mit Mischhaut hat die Expertin noch einen Anwendungstipp: „Wenn Sie vor dem Auftragen das Gesichtsöl mit der Gesichtsmilch in der Handinnenfläche mischen, können Sie Mitesserbildung und starker Verhornung entgegenwirken.“

„Eine auf ihre besonderen Bedürfnisse abgestimmte Pflege benötigt auch die unreine, fettende Haut“, unterstreicht die Dr.Hauschka Naturkosmetikerin. Dieses Hautbild zeigt Unreinheiten sowie vergrößerte Poren und fettet schnell nach. Mit dem Dr.Hauschka Gesichtsöl als regulierende Tagespflege findet die Haut ihr natürliches Gleichgewicht wieder. Entzündungen klingen ab, die Haut wird beruhigt und erhält ein natürliches, strahlendes Aussehen.

Bei ihrer Beratung ermuntert Manuela Wagner immer wieder dazu, auch einmal ein anderes Präparat zu testen. Diese Möglichkeit bietet Dr.Hauschka Kosmetik mit einer Aktion von Mitte Januar 2013 an – mehrere Originalpräparate werden mit kostenfreien Produktproben ergänzt. So finden sich im schön gestalteten Schuber von Rosencreme und Rosencreme leicht eine 5-ml-Probiergröße der Dr.Hauschka Hautberuhigungsmaske, in dem von Gesichtscreme Quitte und Gesichtscreme Melisse eine 5-ml-Probiergröße der Dr.Hauschka Revitalmaske.

Die Dr.Hauschka Gesichtscreme Quitte ist in der 30-ml-Tube für 16,50 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Wasser, Aprikosenkernöl, Auszüge aus Wundklee und Quittensamen, Alkohol, Auszug aus Karotte, Glycerin, Sheabutter, Mandelöl, Olivenöl, Fettalkohole, Avocadoöl, Auszug aus Eibischblättern, Jojobaöl, Bienenwachs, Quittenwachs, Lecithin, Bentonit, Auszug aus Zaubernuss, Ätherische Öle, Xanthan.

Die Dr.Hauschka Rosencreme ist in der 30-ml-Tube für 19,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.  
Inhaltsstoffe: Wasser, Erdnussöl, Auszug aus Eibischwurzel, Bienenwachs, Auszug aus Johanniskraut, Sheabutter, Avocadoöl, Zucker-Fettsäureester, Auszug aus Olivenöl, Ätherische Öle, Auszüge aus Rosenblüten und Hagebutte, Rosenwachs, Wollwachs, Lecithin.

Die Dr.Hauschka Rosencreme leicht ist in der 30-ml-Tube für 19,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Wasser, Sesamöl, Alkohol, Auszug aus Eibischwurzel, Rosenwasser, Auszüge aus Rosenblüten und Wundklee, Aprikosenkernöl, Mandelöl, Fettalkohole, Bentonit, Bienenwachs, Sonnenblumenöl, Avocadoöl, Lecithin, Auszüge aus Hagebutte und Olivenöl, Weizenkleie-Extrakt, Ätherische Öle, Xanthan, Rosenwachs.

Die Dr.Hauschka Gesichtsmilch ist in der 30-ml-Glasflasche für 14,00 Euro und in der 100-ml-Glasflasche für 30,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Wasser, Auszug aus Wundklee, Aprikosenkernöl, Alkohol, Auszug aus Zaubernuss, Mandelöl, Olivenöl, Auszug aus Karotte, Erdnussöl, Sonnenblumenöl, Auszug aus Johanniskraut, Glycerin, Auszug aus Ringelblume, Lecithin, Weizenkleie-Extrakt, Jojobaöl, Ätherische Öle, Alginat, Xanthan.

Die Dr.Hauschka Regenerations Creme ist in der 40-ml-Tube für 40,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Wasser, Jojobaöl, Avocadoöl, Alkohol, Mandelöl, Glycerin, Zucker-Fettsäureester, Auszug aus Rosenblüten, Olivenöl, Hektorit, Bienenwachs, Sheabutter, Glycerin-Fettsäureester, Ätherische Öle, Auszüge aus Ackerschachtelhalm, Eibischwurzel und Rotklee, Rosenwasser, Kleeblütenhonig, Lecithin, Himbeersamenöl, Auszüge aus Acerolafrüchten und Bryophyllum, Meeresalgenauszug, Xanthan, Milchsäure-Fettsäureester, Stearinsäure.

Die Dr.Hauschka Gesichtscreme Melisse ist in der 30-ml-Tube für 18,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Wasser, Sonnenblumenöl, Alkohol, Glycerin, Tapiokastärke, Kokosöl, Glycerin-Fettsäureester, Auszug aus Melisse, Erdnussöl, Jojobaöl, Aprikosenkernöl, Auszüge aus Wundklee, Gänseblümchen, Kapuzinerkresse und Zaubernuss, Fettalkohole, Weizenkleie-Extrakt, Auszug aus Karotte, Ätherische Öle, Hektorit, Lecithin, Xanthan, Fettalkohol-Zucker-Verbindung, Zinkoxid.

Das Dr.Hauschka Gesichtsöl ist in der 30-ml-Flasche für 20,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
Inhaltsstoffe: Auszug aus Wundklee, Aprikosenkernöl, Mandelöl, Erdnussöl, Auszüge aus Karotte und Johanniskraut, Sonnenblumenöl, Auszug aus Ringelblume, Weizenkeimöl, Auszug aus Neemblättern, Jojobaöl, Weizenkleie-Extrakt, Ätherische Öle, Kakaobutter.

Quelle (Fotos & Text): WALA Heilmittel GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 28. Januar 2013
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 16122 mal gelesen.

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.