Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Eyeliner Schablone – die Lösung?

Nicht nur Make-up Anfänger scheitern hier gerne einmal: Der perfekte Lidstrich ist gar nicht so einfach. Ob da Eyeliner Schablonen tatsächlich Abhilfe schaffen können und uns vor dem Schmink-Super-GAU retten?

Quelle: istockphoto.com/ipag

Von Katy Perry bis Gwen Stefani – erst mit einem perfekten Lidstrich sieht das Make-up umwerfend aus! Aber diese Ladies haben natürlich Stylisten und stehen nicht alleine morgens mit ihrem Eyeliner im Bad und versuchen mit ruhiger Hand unter Zeitdruck einen grandiosen Lidstrich hinzuzaubern. Also, was tun außer täglichem Training?

Eine Idee, die schon länger herum schwirrt, sind Eyeliner Schablonen. Klingt eigentlich recht simpel: Die Plastikschablone wird an den Wimpernkranz in entsprechendem Abstand (je nachdem wie dick der Lidstrich werden soll) angelegt und dann wird das Stück Haut, was sichtbar ist, hübsch mit dem Eyeliner angemalt. Fertig!
Leider ist nicht jedes Auge gleich, warum viele Schablonen dann nicht passen mögen. Mittlerweile hat das die Beautyindustrie auch gemerkt und es gibt Schablonen in verschiedenen Größen. Hier findest Du Eyeliner Schablonen bei Douglas . Einfach mal ausprobieren!

Und wer zum Shoppen jetzt keine Zeit hat, kann schauen, wie der Lidstrich auch ohne Eyeliner Schablone funktioniert. Einen Löffel hat ja immerhin jeder zu Hause! Viel Spaß beim Videotipp von Bloggerin Sandylicious:

Quelle (Video / Foto): Sandylicious / istockphoto.com/ipag

Dieser Artikel wurde verfasst am 10. Mai 2016
von in der Kategorie Schminktipps

Dieser Artikel wurde seitdem 2840 mal gelesen.

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.