Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Tipps für eine glatte und entspannte Augenpartie

Ob Beine, Dekolleté oder Gesicht – vor allem Frauen achten auf intensive Pflege. Stiefmütterliche Behandlung hingegen erfährt häufig die empfindliche Augenpartie. Doch gerade diese bedarf besonderer Aufmerksamkeit.

Anzeige

Da die Haut im Bereich der empfindlichen Augenpartie lediglich einen halben Millimeter dünn ist und kaum Unterfettgewebe besitzt, erweist sie sich als sehr sensibel. Durch den geringen Anteil an kollagenen Fasern mangelt es an Elastizität. Auch Stress, Müdigkeit und Umwelteinflüsse zeichnen sich schnell ab – die Haut reagiert mit Irritationen und Entzündungen. Um sie bis ins hohe Alter zu schützen, sollten Frauen als auch Männer daher einige Ratschläge befolgen.

Entspannung im Blickpunkt
Einige Minuten am Tag sollten sich vor allem Berufstätige, die viel Arbeit am Bildschirm verrichten, Zeit nehmen, um die Augenmuskulatur zu trainieren. Neben jährlichen Checks beim Augenarzt empfehlen sich leichte Übungen zur Entspannung und Stärkung ihrer Leistungsfähigkeit: So lockert sich die Gesichtsmuskulatur rund um die Augenpartie durch mehrmaliges Gähnen. Zusätzlich tritt dabei Tränenflüssigkeit aus und hält die Hornhaut feucht. Von Zeit zu Zeit sollte der Blick außerdem in die Ferne schweifen, um die Augen anzuregen, auch in der Weite scharf zu stellen. Mit einem Ziel in mindestens sechs Meter Entfernung stellt sich schnell eine Entlastung der Augen ein. Wichtig außerdem: ein geeigneter Bildschirmstandort mit seitlichem Lichteinfall. Bei einem Abstand von 50 bis 70 Zentimetern sollte der Blick dabei leicht nach unten gehen.

Mit der richtigen Pflege bleibt kein Auge trocken
Augenringe, Fältchen, trockene Haut und Spannungsgefühle – hierüber beklagen sich viele Menschen. Regelmäßige Augenpflege erweist sich somit als Muss, um äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung, trockener Luft sowie Stress entgegenzuwirken. Als Ursache hierfür stellt sich meist Feuchtigkeitsverlust sowie eine gestörte Barrierefunktion heraus – Betroffene spüren die Veränderungen bei jedem Augenaufschlag.

Um die empfindliche Partie vor Austrocknung und Hautleiden zu schützen, bedarf es gründlicher Pflege. Produkte sollten jedoch weder Duft- noch Farbstoffe enthalten, da sie Allergien auslösen können. Ebenso empfehlen sich Inhaltsstoffe wie Tenside und Emulgatoren nicht, sie beschleunigen  den Wasserverlust. Auch von corticoidhaltigen Produkten raten Hautärzte ab. Als wirkungsvolle Alternative bieten sich Pflegeprodukte an, die mithilfe hochwertiger und reiner Lipide Augenlider zuverlässig geschmeidig und weich pflegen (zum Beispiel preval LIPOLID, Apotheke). Diese lassen die Haut atmen und stellen eine ausgeglichene Feuchtigkeitsbalance wieder her. Wer viel Make-up verwendet, sollte dieses am Abend vollständig und sanft entfernen, um die Haut porentief zu klären – nur so kann sich die Haut im Schlaf erholen.

Gute Ernährung sorgt für gesunde Augen
Auch gesunde und ausgewogene Ernährung trägt dazu bei, die Sehkraft zu stärken. Neben ausreichend Flüssigkeit am Tag beugt die tägliche Versorgung mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen vor. Insbesondere Vitamin A (Karotten, Rote Beete), C (Paprika, Petersilie, Kiwi) und E (Pflanzenöle, Nüsse) empfehlen Nahrungsexperten. Nicht nur bei der Kräftigung der Augen spielen diese eine Rolle. Ganz nebenbei unterstützen sie auch das Immunsystem und sorgen für ein ausgeglichenes Hautbild.

Quelle:
Text:
PREVAL DERMATICA GmbH
Foto:
Istockphoto

________________________________________________________

Kurzprofil PREVAL DERMATICA GmbH:
Seit über 25 Jahren produziert das in zweiter Generation geführte Familienunternehmen PREVAL DERMATICA GmbH apothekenexklusive, hochwirksame Körperpflegeprodukte speziell für trockene Haut-, Haar- und Nagelzustände. 1980 gegründet, beschäftigt die PREVAL DERMATICA GmbH an ihrem Verwaltungssitz in Tangstedt bei Hamburg heute 10 Mitarbeiter sowie zwei weitere im Apotheken- und Ärzteservice. Forschung und Entwicklung erfolgen im Kanton Solothurn in der Schweiz in enger Zusammenarbeit mit namhaften Dermatologen aus dem In- und Ausland. In Deutschland produziert, können die elf Produkte des Sortiments in jeder Apotheke innerhalb Deutschlands und Österreichs bezogen werden.

Weitere Infos unter: PREVAL

Dieser Artikel wurde verfasst am 12. Januar 2009
von in der Kategorie Magazin

Dieser Artikel wurde seitdem 3957 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Tipps für eine glatte und entspannte Augenpartie”

  1. Vitalia

    Dass die Haut unter den Augen sehr empfindlich auf Umwelteinflüße reagiert habe ich auch schon gemerkt. Vor allem in letzter Zeit sehe ich wie die viele Arbeit am Computer, wenig Schlaf und nicht genügend Pflege sich in meiner Augenpartie bemerkbar machen. Ich glaube, ich werde mal losgehen und mir eine gute Augenpflege besorgen und beim Kauf auf deine Tipps achten 🙂 Danke dafür!

  2. Elfi

    Leider habe ich wegen meines Nachtdienstes auch stark mit Augenrändern und Augenfalten zu tun. Reine Massage Tipps bringen bei mir irggenwie gar nichts. Ich nehme seit kurzen statt den Concealer einen Minute Lift Stift. Die Haut spannt danach etwas, aber der Effekt ist umwerfend. Gerade vor wichtigen Treffen (wenn man besonders schön sein will).

    Elfi

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.