Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Zeitspartipps im Wettlauf gegen die Uhr

Mit diesen Tipps heißt es „Zuspätkommen ade!“

Anzeige

Aus der Ferne sieht man den Bus noch davonfahren, der Supermarkt schließt gerade seine Türen und die beste Freundin muss mal wieder vorm Kino auf ihre Begleitung warten. Solche Situationen hat wohl jeder von uns schon einmal erlebt – entweder weil man selbst ein Zuspätkommer ist oder aber Freunde hat, die auf sich warten lassen. Doch damit ist jetzt Schluss: NIVEA gibt praktische Tipps, mit denen man endlich keine Zeit mehr verliert und sogar im Badezimmer ganz gepflegt Zeit sparen kann!

Anzeige

Mit diesen Tipps heißt es „Zuspätkommen ade!“:

Großzügiger planen: Wer verabredet ist, sollte Zeitpuffer für die Anreise einrechnen. Für den Weg zur Haltestelle kann man beispielsweise zehn Minuten mehr einplanen als gewöhnlich. So schafft man es trotz eines Anrufs kurz vor Feierabend, roter Ampeln und einer verspäteten Bahn pünktlich zum Treffen.

Die Uhren vorstellen: Wer mit einem Zuspätkommer zusammenlebt, kann ihm etwas Gutes tun, indem man sämtliche Uhren um fünf bis zehn Minuten vorstellt. So steht er früher auf und bekommt garantiert seine morgendliche Bahn.

Notfalloutfit zurechtlegen: Verschlafen und auch noch mit dem falschen Fuß aufgestanden? Um an solch einem Tag nicht noch Zeit vor dem Kleiderschrank zu verlieren, einfach in einer ruhigen Minute ein Notfalloutfit zurechtlegen, das man jeden Tag bedenkenlos anziehen könnte.

Last-Minute-Wecker stellen: Einen Wecker so einstellen, dass er fünf Minuten, bevor man das Haus verlassen muss, klingelt. Selbst wer jetzt noch beschäftigt ist, schafft es innerhalb von fünf Minuten, pünktlich das Haus zu verlassen.

Termine eintragen: Wer heute einen Termin für in zwei Wochen vereinbart hat, sollte diesen beispielsweise für 15.00 Uhr statt 15.30 Uhr eintragen. So ist man selbst mit Verspätung überpünktlich vor Ort. Dieser kleine Trick funktioniert auch bei Gästen, die häufig zu spät kommen: die Einladung einfach für eine halbe Stunde früher aussprechen.

Kaffee zum Mitnehmen: Das morgendliche Kaffeetrinken kann schon mal zehn Minuten in Anspruch nehmen. Wer morgens häufig zu spät dran ist, kann seinen Kaffee auch einfach mit auf den Weg nehmen und ihn so in der Sonne genießen.

Mikrofaser statt Baumwolle nach dem Duschen: Handtücher aus Mikrofasergewebe trocknen Haut und Haare deutlich schneller als Baumwolle. So spart man zusätzlich Zeit beim Haareföhnen.

In der Dusche eincremen: Gerade morgens muss es bei den meisten schnell gehen. Das Eincremen bleibt hierbei aus Zeitgründen oft auf der Strecke: Um morgens nicht zu spät zu kommen, würden mehr als 20 Prozent der Frauen und 14 Prozent der Männer in Deutschland eher aufs Eincremen verzichten als auf ihr Styling.* Dabei ist Eincremen jetzt ganz unkompliziert und sogar direkt unter der Dusche möglich – und zwar mit der neuen NIVEA In-Dusch Body Milk und der neuen NIVEA In-Dusch Body Lotion, deren innovative Pflegeformel durch Wasser aktiviert wird. Die Anwendung ist einfach und schnell: erst wie gewohnt mit Duschgel waschen, dann die NIVEA In-Dusch Body Lotion oder Milk auftragen. Erneut abduschen, abtrocknen und sofort anziehen. Fertig! Die neue NIVEA In-Dusch Hautpflegeserie schenkt der Haut ein weiches und gepflegtes Gefühl – ohne Wartezeit und ganz ohne ein klebriges Gefühl auf der Haut zu hinterlassen.

Zuspätkommen gehört mit diesen Tipps endlich der Vergangenheit an und die Momente mit seinen Liebsten kann man so ganz entspannt und ohne Zeitstress genießen.

* Umfrage der Ipsos GmbH, durchgeführt im Auftrag von Beiersdorf. Repräsentative Online-Befragung von 1.000 Personen im Alter von 16 bis 70 Jahren in Deutschland. Juli 2013.

♦ NIVEA In-Dusch Body Lotion – Feuchtigkeitspflege für normale Haut (400-ml-Flasche, UVP 3,99 €)
♦ NIVEA In-Dusch Body Milk – Reichhaltige Pflege für trockene Haut (400-ml-Flasche, UVP 3,99 €)

Quelle (Foto & Text): Beiersdorf AG

Dieser Artikel wurde verfasst am 30. Juli 2013
von in der Kategorie Magazin

Dieser Artikel wurde seitdem 2757 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige