Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Davidoff Cool Water Woman Sensual Essence Eau de Parfum

Für mich gibt es bei diesem Parfum mehr Plus- als Minuspunkte. Es riecht gut und hält lange. Für die, die andere Cool Water Varianten kennen: dieses Schätzchen hier riecht ganz anders!

Anzeige

Heute möchte ich euch das Davidoff Cool Water Sensual Essence Eau de Parfum vorstellen. In meinem Fall handelt es sich um eine 50 ml Flasche, die je nach Anbieter zwischen 40,- und 30,- Euro kostet. Dieser Duft ist 2012 erschien und wird leider in vielen Parfümerien meist an unauffälligsten Regalen abgestellt (zumindest in meiner Stadt), was ich sehr schade finde, da er meiner Meinung nach ziemlich gelungen ist und für die höherpreisigen Düfte gar nicht so teuer und von guter Qualität ist. Natürlich ist es immer Geschmackssache, dennoch tut es mir für ihn etwas leid.
Der Flakon sieht edel aus und unterscheidet sich von den anderen Cool Water Varianten nur in der Farbe. Der Deckel lässt sich leicht abnehmen und der Sprüher ist fein und sprüht relativ großflächig.

Duftnoten:
• Kopfnote: rote Früchte, Bergamotte
• Basisnote: Holznoten, Moschus
• Herznote: Fragipani Blume, Vanille

Ich muss von vornherein sagen, dass ich den Duft mag. Es riecht angenehm süß, ohne aufdringlich oder pappsüß zu sein. Ich kann eine sehr deutliche würzige Note wahrnehmen, sowie eine leichte Vanillenote, die eher unterschwellig mitschwingt. Die anderen Duftkomponenten kann ich nicht bewusst bzw. einzeln wahrnehmen. Allgemein kann man sagen, es riecht süß und frisch-blumig zugleich, mit einem würzigen Einschlag. Die Kombination lässt den Duft irgendwie warm wirken, sodass ich ihn sehr gerne vor allem im Winter trage.
Am Anfang riecht es für eine kurze Zeit leider etwas künstlich, aber wenigstens nicht nach Alkohol. Es verfliegt aber auch ganz schnell wieder und der Duft entfaltet sich zu einer würzig frischen Süße. An meiner Haut verändert sich der Duft auch gar nicht mehr und bleibt so die ganze Zeit, bis ich ihn gar nicht mehr wahrnehme.

Duftintensität und Haftfestigkeit:
Die Duftintensität würde ich als angenehmen einstufen. Das Parfum ist gut wahrnehmbar, ohne aufdringlich zu sein. An der Haut kann ich ihn gute 4-5 Stunden relativ unverändert riechen, danach lässt es etwas nach und verschwindet zum Ende des Tages komplett. An der Kleidung bleibt es noch bis zum nächsten Tag haften.

Fazit:
Für mich gibt es bei diesem Parfum mehr Plus- als Minuspunkte. Es riecht gut und hält lange. Für die, die andere Cool Water Varianten kennen: dieses Schätzchen hier riecht ganz anders!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 1695 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich optimal dosieren
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXXDuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXODuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige