Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Estée Lauder Pleasures Eau de Parfum

Ein blumig-frischer Duft mit grünen Noten. Am Anfang sehr intensiv, sodass es einen leicht erschlagen kann, wenn man mit der Dosierung übertreibt. Ein klarer und unverspielter Sommerduft!

Anzeige

Heute möchte ich euch einen Sommerduft vorstellen, den ich die letzten Monate sehr gerne getragen habe. Es handelt sich dabei um Estée Lauder pleasures. Ich besitze eine 30 ml EdP Flasche, die man in allen großen Parfümerien kaufen kann. Bei Douglas ist er momentan reduziert und kostet 29,99 Euro (Originalpreis: 39,99 Euro).

Verpackung:
Die Verpackung ist einfach gestaltet: der Pappkarton ist rosa mit einer einfachen Namensaufschrift drauf. Auch der Flakon hat keine besonderen Ausschmückungen. Es ist klein, oval und durchsichtig. Die hellgraue Kappe ist aus einem robusten Plastik. Der Sprühkopf lässt sich leicht bedienen.

Duft:
Ich habe folgende Inhaltsstoffe rausgesucht, die in diesem Parfüm enthalten sein sollen:
Kopfnote
• Weiße Lilie
• Veilchenblüten
• Frische grüne Noten
Herznote
• Schwarzer Flieder
• Weiße Pfingstrose
• Karo-Karounde Blüten
• Rosa Pfeffer
• Rose
• Jasmin
Basisnote
• Sandelholz
• Patschuli

Es ist unglaublich viel drin, und das meiste davon kann ich gar nicht rausriechen. Am Anfang spürt man deutlich grüne und frische Noten. Da die Duftintensität sehr stark ist, wird man davon praktisch erschlagen. Man nimmt die erste Zeit auch gar keine andere Duftnoten wahr. Im Sommer wirkt dieser Duft für mich sehr erfrischend, da es gar nicht süß und klebrig ist. Nach einigen Minuten fängt man langsam an auch andere Duftkomponenten wahrzunehmen. Dabei sind die grünen Noten und ihre Frische immer noch präsent (und bleiben es auch bis zum Schluss). Nun wird das Parfüm etwas blumiger, aber auf keinen Fall süß. Süß wird er an meiner Haut gar nicht. Am deutlichsten nehme ich die Rose wahr. Aber auch Jasmin und Lilie kann man im Duft wiederfinden (wenn man danach sucht…).
Ich nehme keine anderen Duftentwicklungen mehr wahr, nur in den ersten Minuten wird er von grün und frisch zu grün, frisch und blümig. Dieser Duft gehört zu den klarsten Düften, die ich kenne. Er ist einerseits sehr einfach, aber für sehr warme Tage ein „Vergnügen“. Der Name passt also meiner Meinung nach sehr gut.
Ich assoziiere den Duft mit einem englischen Blumengarten (mit vielen Rosen) am frühen Morgen im Sommer. Es wird noch warm, aber jetzt liegt noch Morgentau auf den Blättern. Die Luft ist sehr frisch und es duftet wunderbar nach Rosen und anderen Blumen. Ich mag es (:

Duftintensität und Haftfestigkeit:
Da es ein EdP ist, ist die Duftintensität am Anfang erschlagend. Man muss aufpassen, dass man nicht zu viel sprüht. Die Haftfestigkeit würde als gut beschreiben. Ich nehme den Duft an mir etwa einen halben Tag wahr. Danach könnte ich nachsprühen. Natürlich könnte es länger halten, aber ich hatte es noch nie, dass ein Duft an mir länger als einen halben Tag gehalten hat. An der Kleidung haftet es dann länger…

Fazit:
Ein blumig-frischer Duft mit grünen Noten. Am Anfang sehr intensiv, sodass es einen leicht erschlagen kann, wenn man mit der Dosierung übertreibt. Die Haftfestigkeit ist gut.
Ein klarer und unverspielter Sommerduft!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 2700 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich optimal dosieren
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXODuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige