Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Schon lange nutze ich dieses wundervolle Parfum. Ich bin immer wieder auf's Neue absolut begeistert von diesem Duft. Warum das so ist, lest ihr jetzt...

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Schon weit über zwei Jahre nutze ich diesen tollen Duft von Lancôme. Noch nie war ich so begeistert von einem Duft. Vor einigen Tagen habe ich mir dieses Parfum zum 5. Mal bestellt. Oft ist es so, dass ich nach kurzer Zeit genug von einem Parfum habe. Hier ist das nicht der Fall. La Vie est Belle von Lancôme ist mein Traumduft.

Ich habe den Duft über lancome.de bestellt. Es gibt ihn in 4 verschiedene Größen:

   30 ml –   54,99 €
•   50 ml –   82,00 €
•   75 ml –   98,00 €
• 100 ml – 111,00 €

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Verpackung:
Oft entsorge ich die Umverpackung eines Parfums. Hier ist es aber anders. Von all den 5 Flakons die ich gekauft habe, habe ich auch den Karton behalten. Eigentlich blöd, oder? Aber das Design ist so toll. Die Umverpackung ist in einem Roségold gehalten. Darauf befinden sich auf der Rückseite u.a. die Inhaltsstoffe. An der Seite steht „La vie est belle“ mit Holo-effekt. Dies ist darunter auch in Blindenschrift vorhanden. Auf der Vorderseite der Verpackung sticht in einem edlen schwarz auch hier wieder „La vie est belle“ “ entgegen. Darunter schimmert eine tolle, grobkörnige Oberfläche, die mit einem Rand mit Holo-effekt umrahmt ist. Die Oberfläche leuchtet und glitzert im Sonnenlicht in allen möglichen Regenbogenfarben – einfach traumhaft!
Auch ist auf der Vorderseite sofort zu erkennen, dass es sich in meinem Fall um ein Eau de Parfum handelt.

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Der Flakon selbst hat keinerlei Aufdrucke. Dieser ist schlicht und einfach gehalten. Er liegt schwer und handlich in der Hand. Der Zerstäuber besitzt einen würfelförmigen Deckel. Dieser lässt sich leicht abnehmen und wieder aufstecken. Darunter befindet sich der Zerstäuber. Auch dieser ist mit den Worten „La vie est belle“ versehen. Dieser lässt sich leicht drücken. Aus der Öffnung kommt ein leichter, feiner Sprühnebel.

Der Flakon selbst erzählt eine kleine Geschichte. Sieht man den Flakon von vorne, erkennt man das Lächeln der Frau. Von der Seite zeigt der Flakon die weibliche Figur. Und wenn man den Flakon hinlegt und von vorne ansieht, erkennt man den Mund. Das graue Organzabändchen zeigt zwei Flügel.
Der Flakon ist das Symbol einer freien und glücklichen Frau. Dieser hat sehr lange in den Archiven des Hauses Lancôme unter dem Namen >Le sourire de cristal< (Das kristallene Lächeln) geruht. Mehr als ein Jahr hat es gedauert, das Profil des Flakons zu zeichnen.

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Duft:
Hierzu könnte ich unglaublich viel schreiben, denn dieser Duft ist einfach der Wahnsinn. Schon beim Öffnen des Deckels strömt einem ein wahnsinnig toller und süßer Duft entgegen. Am Anfang riecht der Duft wirklich sehr schwer und sehr dominant. Das muss man schon mögen. Meistens sprühe ich mir das Parfum direkt nach dem Duschen auf. Bei anderen Düften sprühe ich mir das Parfum auf die Handgelenke, an den Hals, in die Haare, in die Armbeugen und auf meine Kleidung. Bei La Vie est Belle von Lancôme brauche ich nur zwei, drei Sprühstöße. Diese gebe ich meistens an den Hals, den Armbeugen und auf die Kleidung. Manchmal ist selbst das schon zu viel, da der Duft wirklich sehr intensiv riecht. Das Parfum hält unfassbar lange. Morgens aufgetragen rieche ich sogar am nächsten Tag noch etwas. Meine Kleidung (z.B. Schal) riecht noch viele Tage nach diesem tollen Duft, einfach unglaublich!
Wenn ich mir das Parfum mal ins Haar sprühe, dann ins feuchte Haar, da die Haare das Parfum so besser ausnehmen und dieses länger anhält. Wenn ich mir Düfte auf meine Handgelenke sprühe, ist es wichtig, diese nicht aneinander zu reiben. Früher habe ich das immer gemacht, da es jeder machte :D. Gelernt habe ich vor einiger Zeit aber, dass man es nicht machen sollte, da durch die Reibung die Duftmoleküle zerstört werden und das Parfum so kürzer riecht.

Kommen wir zur Duftnote:
Kopfnote*: Patchouli
Herznote**: Iris, Jasmin, Orange
Basisnote***: Birne, Tonkabohne, Vanille
Charakter: aromatisch, elegant, feminin, orientalisch

Quelle: parfumdreams.de

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Ganz eindeutig riecht man Patchouli. Das ist wirklich der erste Geruch den man sofort wahrnimmt. Ich empfinde ihn nicht als zu aufdringlich, eher dominant, aber gut. Dieser Duft ist wirklich bis zum Ende wahrnehmbar. Auch erschnuppert man sofort das Blumige. Der Duft der Iris ist direkt in der Nase. Auch dieser zieht sich wie ein roter Faden durch das Parfum – von Beginn des Auftrags bis zum Ende. Nach ca. 2-3 Stunden nimmt man dazu noch minimal den Vanilleduft wahr. Birne oder Orange kann ich absolut nicht riechen, weder zu Beginn, noch zum Ende hin. Zum Abend hin (nach 12 Stunden ca.) wird der Duft etwas milder. Man nimmt ihn noch immer gut wahr, aber eben abgeschwächt, nicht mehr so opulent.
Ich benutze La Vie est Belle von Lancôme ausschließlich im Herbst und Winter. Im Frühling und Sommer ist mir der Duft eindeutig zu schwer, da nutze ich lieber etwas fruchtig, leichtes. In den Herbst/Winter passt der Duft aber wirklich perfekt. Viele sagen, dass es sich um einen Duft für besondere Anlässe handelt. Wenn es so ist habe ich täglich einen besonderen Anlass :D.

La Vie est Belle bedeutet: Das Leben ist schön

Auch wenn man nicht täglich einen besonderen Anlass hat, macht dieser Duft jeden Tag zu einem ganz besonderen Anlass :).

Herstellerversprechen:
„„La vie est belle“, das Leben ist schön, sagt auch der neue Duft von Lancôme.
Als verführerisch duftende Liebeserklärung an die Schönheit des Lebens kreiert Lancôme den Damenduft „La vie est belle“. Der Duft verkörpert pure Lebensfreude und erinnert jeden Tag daran, wie schön das Leben ist. „La vie est belle“ ist eine Überzeugung: Eine Hommage an eine Welt voller Anmut, Licht und Freiheit.
Entscheiden Sie sich für Ihren eigenen Weg zum Glück, denn es liegt in Ihrer Hand.“

Inhaltsstoffe:
„Alcohol • Parfum/Fragrance • Aqua/Water • Linalool • Benzyl Salicylate • Limonene • Methyl Anthranilate • Tris (Tetramethylhydroxypiperidinol) Citrate • Ethylhexyl Methoxycinnamate • Butyl Methoxydibenzoylmethane • CI 14700 / Red 4 • CI 17200 / Red 33 • CI 47005 / Yellow 10 • Geraniol • Alpha-Isomethyl Ionone • Coumarin • Farnesol • Citral • Citronellol • Benzyl Alcohol • Benzyl Benzoate. (B54152/1)“

Die Kopfnote* ist der Geruch, der als erstes wahrgenommen wird und am schnellsten verfliegt
Die Herznote** ist der Geruch, der mittelmäßig wahrnehmbar ist. Ein Duft besteht 50% – 80% aus der Herznote. Die Herznote ist eine feine Abstufung zwischen der Kopf und der Basisnote.
Die Basisnote*** ist der individuellste Geruch. Durch langanhaltende Duftstoffe ist dieser Geruch über Stunden wahrnehmbar.

Lancôme La vie est belle L’Eau de Parfum

Fazit:
Was soll ich noch groß schreiben? Ich habe in diesem Bericht eine Liebeserklärung an La Vie est Belle von Lancôme abgegeben. Ich werde diesen Duft jedes Jahr aufs Neue nachkaufen. Damit will ich alt werden :)!
Wie man sieht, gibt es hier von mir eine klare Kaufempfehlung! 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 3240 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich optimal dosieren
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXXDuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.