Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Mexx Energizing Woman – Eau de Toilette

Ein toller neuer Mexx Duft, der allerdings mit dem ursprünglichen Mexx Woman nicht mehr viel gemein hat und leider nicht lange hält.

Anzeige

Hallo Beautys,

heute gibts mal wieder ein Parfum für die Seele.
Ich verbinde mit Düften ja unglaublich viel und gehöre auf jeden Fall zu den Menschen, die ihre aktuelle Stimmung durch Düfte ein wenig beeinflussen können.
Da ich aktuell sehr im Stress bin und ein Lichtblick auf sich warten lässt, habe ich mir selbst ein Licht in Form des neuen Mexx Energizing Woman besorgt. Ich kann neuen Düften nicht widerstehen und wie ihr in einem meiner nächsten Aufgebraucht-Posts lesen werdet, bin ich ein ziemlicher Mexx Fan. Diese Düfte haben für mich einen Gute-Laune-Faktor.
Das bei mir neu eingezogene Mexx soll mich einfach am Morgen wacher machen und beleben, mir am Tag Kraft geben und am Abend den Pepp noch etwas zu unternehmen. Und tatsächlich weckt es einige schlafende Lebensgeister. Natürlich kann es keine Wunder vollbringen, doch für duftaffine Menschen sicher ein toller Tip.

Mexx verspricht gerade auf der Douglas-Homepage durch ihre Produktofferten einiges:

„Belebend, frisch, dynamisch: MEXX Energizing Woman ist voller positiver Energie, die die ultimativen Gefühle von Freiheit und Lebenslust hervorrufen. Die prickelnde Kopfnote des Dufts erweckt mit frischer Orange, knackigem Apfel und saftiger Wassermelone das Gefühl morgendlicher Ausgelassenheit. Eine exotische Nuance aus Pink Guave und tropischer Himbeere kontrastiert mit frischer, blumiger Rose und enthüllt die optimistische Seite dieses Damendufts. Die Basisnote verbindet den femininen Charme von weißen und ambrierten Hölzern mit einer beruhigenden Moschusnote und lässt ein angenehmes Wohlgefühl entstehen. Kreiert für Menschen, die jeden Tag voller Elan angehen.“

Wie ihr gemerkt habt kann ich dem Frischegefühl nur zustimmen, was jedoch die Duftnoten angeht kann ich nicht feststellen, dass das Parfum Moschus enthalten soll. Besser ist es auch, denn eigentlich mag ich Moschusnoten nicht.

Für alle die jedoch das „normale“ Mexx Woman kennen und lieben sei gesagt, es hat nicht mehr sehr viel mit diesem Mexx-Duft zu tun. Ich persönlich mag die Abwechslung, einige werden jedoch enttäuscht sein.

Happig finde ich allerdings den Preis, schließlich ist es immer noch ein Drogerieparfum und schlägt mit 25,- € für 30 ml doch ein ziemliches Loch in das Portemonnaie, wenn ich mir die Preise für andere, eigentlich hochpreisige Parfums aus der Parfümiere anschaue, entdecke ich keinen Unterschied mehr.

Das Produkt an sich ist nicht schlecht, den Preis finde ich jedoch nicht gerechtfertigt, da das Parfum an mir leider nicht länger als maximal 3 Stunden wahrnehmbar ist. Alle von mir befragten Personen mussten mir schon am Hals oder den Handgelenken kleben, als ich sie nach 2,5 Stunden befragt habe, ob man noch etwas riechen kann. Sehr schade, so braucht sich das Produkt durch häufiges Nachsprühen natürlich schnell auf.

Die Verpackung ist ganz niedlich, jedoch ist der riesen Pappkarton viel zu groß und, wie ich finde, ziemliche Verschwendung. Der Flakon passt in das klare Flakondesign, welches Mexx in der Vergangenheit an den Tag gelegt hat. Das Metall des Verschlusses ist allerdings sehr dünn, so dass sich schnell Abdrücke verewigen, wenn ihr den Flakon in der Handtasche transportiert – was ich aber nicht als störend empfinde.

Für mich eher kein gelungenes Preis-Leistungsverhältnis, auch wenn mir der Duft auf Grund seiner spritzig-frischen Art ganz gut gefällt, bin ich nicht bereit so viel Geld dafür zu löhnen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 3570 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich optimal dosieren
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXODuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XXOOODuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige