Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MICHAEL MICHALSKY BERLIN for women Eau de Parfum

Ein angenehmer Duft, welcher allerdings nichts Spezielles mit sich bringt - der Name lässt leider mehr erhoffen, als das Produkt selbst.

Anzeige

MICHAEL MICHALSKY BERLIN for women Eau de Parfum

Auch wenn ich Michalsky zuvor noch nicht kannte, habe ich mich auf diesen duften Test gefreut. Es ist für mich schließlich nicht der Name, der zählt, sondern der Duft! Dieses Eau de Parfum basiert auf dem erfolgreichen Chypre-Duftkonzept, das heißt, dass fruchtige Kopfnoten aus Zitrusfrüchten auf lieblich-blumige Herznoten (in diesem Fall Jasmin-, Rosenöl und Moschus) treffen und miteinander das Duftkonzept bestimmen.

„Kopfnote: Rosa Pfeffer, Bergamotte, Mandarine
Herznote: Rose, Jasmin, Lilie
Basisnote: Patschuli, Zedernholz, Moschus“

Warum heißt das Parfum aber nun ausgerechnet „Berlin?“ Ganz einfach: Michalsky hat sich bei seinen neuen Düften von der Moderne, der Extravaganz und der Kreativität unserer Hauptstadt Berlin inspirieren lassen. All diese Einflüsse bestimmen den Duft. So jedenfalls die Theorie!

Rein optisch wirkt die Verpackung (oder besser gesagt der kleine Karton auf jeden Fall) äußerst hochwertig und erinnert mich vom Design her doch an ein anderes, mir lieb gewonnenes Parfum. Ein Hingucker ist es in jedem Fall, denn so wirkt das Eau de Parfum auf den ersten Blick elegant und hochwertig. Das Design wurde auch auf dem Flakon weitergeführt – allerdings wirkt dieser selbst für mich nicht allzu hochwertig. Es ist kein Flakon, nach welchem ich mich umgesehen hätte. Tja, man kann nicht alles haben.MICHAEL MICHALSKY BERLIN for women Eau de Parfum

Der Duft selbst ist – wie ich es mag – doch eher schwer. Gleich nach dem ersten Sprühen stieg ein intensiver, schwerer Geruch in meine Nase, was mir für den ersten Moment schon ein bisschen zu stark war. Nach wenigen Minuten verschwindet die starke Präsenz des Duftes jedoch und verwandelt sich damit in einen angenehm tragbaren Geruch. Der Duft selbst ist für mich in diesem Fall schwer beschreibbar, da man meiner Meinung nach besonders intensiv den schweren Bergamotte-Duft verspürt. Die anderen Komponenten gehen daher ein wenig unter und sind eher als undefinierbare Mischung zu beschreiben.

Auch wenn ich ein Fan von schweren Düften bin, hier bin ich mir noch nicht sicher, ob ich das Eau de Parfum mag oder nicht. Ich hatte es inzwischen schon ein paar Mal aufgelegt, jedoch bin ich mir immer noch nicht sicher. Klar, es ist auf jeden Fall nicht schlecht, aber die Komposition der verschiedenen Düfte ist auch nicht unbedingt aufregend oder besonders.

MICHAEL MICHALSKY BERLIN for women Eau de Parfum

Mit einer UVP von 13,95 EUR für einen Inhalt von 25 ml EdP kann man meiner Ansicht nach nicht meckern. Der Duft ist schwer und langanhaltend. Für Frauen in einem etwas höheren Alter kann ich mir diesen Duft richtig gut vorstellen, aber ich selbst bin hin- und hergerissen. Ich kann einfach nicht sagen, ob ich Michalsky Berlin mag, oder doch eher als langweilig empfinde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 1942 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich optimal dosieren
XXXOODuft ist angenehm
XXXXODuftintensität ist genau richtig
XXXXODuft ist nicht zu aufdringlich
XXXOODuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.