Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Tom Tailor Urban Life Woman Eau de Toilette

Langanhaltender und intensiver Duft. Er riecht warm und orientalisch, Patchouli überwiegt.

Anzeige

Tom Tailor Urban Life Woman Eau de Toilette

Aus dem pinkmelon.de Förderkreis habe ich mir vor vielen Wochen das Eau de Toilette „Urban Life“ for Woman von Tom Tailor ausgesucht und getestet. Die 50 ml kosten ca. 19,99 Euro. Das Produkt ist zum Beispiel im Tom Tailor Onlineshop erhältlich. www.tom-tailor.de

Ich hatte vorher leider nicht die Gelegenheit das Eau de Toilette „Probe zu riechen“. Mich hat insbesondere der sehr schöne gläserne und transparente Flakon mit Schleifchen angesprochen. Durch den gläsernen Flakon kann man immer erkennen wieviel des hellrosa Produktes noch enthalten ist. Ich hatte mir einen fruchtigen Geruch vorgestellt, da der Duft laut Hersteller folgende Geruchsnoten enthält:
„• Kopfnote: Mandarine, Orange, Schwarze Johannisbeere
• Herznote: Jasmin, Orangenblüte, Pfirsich
• Basisnote: Zedernholz, Gaiac, Karamel, Patchouli“

Insbesondere hatte ich mich also auf den fruchtigen leicht orangigen Duft gefreut. Es riecht für mich allerdings sehr „vanillig“ und warm, wie billige Drogerieparfüms. Das finde ich sehr schade, da ich es anders erwartet habe. Es überwiegt ein schwerer und orientalischer Geruch, wahrscheinlich Patchouli. Das finde ich sehr schade, da ich auf ein leichten Duft gehofft hatte, denn ein schwerer orientalischer Geruch passt meiner Meinung nach nicht zum Flakon und nicht in die Großstadt, nicht ins „Urban Life“. Ich denke, dass Geruchempfindliche davon schnell Kopfschmerzen bekommen.

Der Duft ist langanhaltend, obwohl es ein Eau de Toilette und kein Eau de Parfum ist. Wenn ich den Duft morgens aufsprühe, rieche ich ihn zwar abends nicht mehr, mein Freund, der mich erst dann sieht aber schon. Ich denke, dass liegt am Gewöhnungseffekt. Ich benutze nur einen Spritzer, da der Duft sehr intensiv ist. Bei einem Spritzer kommt allerdings auch recht viel Produkt heraus. Wenn ich morgens kurz das Büro verlasse und wieder hereinkomme, fällt mir der Geruch auch auf. Da ich die orientalische, vanillige Patchouli Note des Produktes nicht mag, stört es mich.

Wer solche Düfte mag, für den wäre es natürlich ein tolles Produkt, da es intensiv und langanhaltend riecht und ihr daher eigentlich nicht nachsprühen müsst. Mir ist der Duft allerdings zu aufdringlich und ich hoffe sogar, dass meine nähere Umgebung solche schweren Düfte nicht benutzt. Für mich passt der Duft zudem eher in den Herbst und Winter und zum Abend, da er so schwer ist. Aufgrund der starken orientalischen Note, kann ich mir vorstellen, dass den Duft einige auch gerne abends im Sommerurlaub tragen. Mein Fall ist es allerdings leider nicht.

Mich erinnert dieses warme und orientalische Patchouli an billige Drogerieparfüms. Da dieser Duft fast 20 Euro kostet, finde ich es sehr schade, dass der Duft dann nicht hochwertiger und facettenreicher riecht. Ich hatte mehr Fruchtiges und Frisches aus der Kopf- und Herznote erwartet. Daher ist es für mich kein Nachkaufprodukt, weil ich der Geruch nicht mag.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 1248 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich optimal dosieren
XXXOODuft ist angenehm
XXOOODuftintensität ist genau richtig
XXOOODuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige