Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Flowerparty Eau de Toilette

Ein super süßer Duft, der mich nicht an Blumen erinnert, aber langanhaltend und schwer ist.

Anzeige

Ich habe seit einigen Wochen von Yves Rocher das Flowerparty Eau de Toilette. Es ist aktuell im Sale bei Yves Rocher und kostet statt 33 Euro nur noch 16,50 Euro für 50 ml. Ich bin generell niemand, der viel Geld für Eau de Toilettes ausgibt, da ich auch noch Schülerin bin. Die 16,50 Euro finde ich gerade noch okay, vor allem, wenn man bedenkt, wie viel Eau de Toilette man dafür bekommt. Auf der Internetseite von Yves Rocher wird das Eau de Toilette vom Hersteller in höchsten Tönen gelobt, aber man kann es natürlich nicht durch die Internetseite riechen…

Den Flakon finde ich sehr schön, vor allem den Farbverlauf zu dem nach unten hin immer kräftiger werdenden Rot. Den Deckel finde ich leider nicht so schön, es ist eine durchsichtige Blume, die mich irgendwie an billiges „Kinder-Parfum“ erinnert. Aber so etwas ist ja Geschmackssache. Aber den Farbverlauf finde ich wirklich sehr schön und den Deckel kann man ja abmachen.

So nun zum Eau de Toilette. Ich bin überhaupt nicht gut im Düfte erkennen und beschreiben. Aber ich finde es riecht sehr süß, etwas wie ein Bonbon-Laden, was ich sehr mag. Außerdem meine ich, dass es Vanille ist, welche ich wahrnehme, da ich keinen Vanillegeruch mag… Der Duft riecht etwas schwerer, weshalb ich ihn nicht so sommertauglich finde, wie sich der Name anhört. Dadurch, dass der Duft so schwer ist, hält er auch fast den ganzen Tag auf der Haut. Ich sprühe mich eigentlich ständig mit irgendetwas ein, sodass ich gar nicht mehr wahrnehme, wie stark ich denn jetzt danach rieche. Bei diesem Eau de Toilette passe ich allerdings auf, da ich finde, dass man schon beim Riechen an der Öffnung leicht Kopfschmerzen bekommen kann. Vor allem wenn man diese super süßen Düfte nicht mag, die ich aber so liebe!

Insgesamt mag ich diesen super süßen Duft, der schwer und lang anhaltend ist. Auch den Flakon finde ich – bis auf den Deckel – wunderschön. Nur frage ich mich, warum ein schwerer Duft ohne blumige Inhaltsstoffe „Flowerparty“ genannt wir?

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 2068 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich optimal dosieren
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXXDuftintensität ist genau richtig
XXXOODuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

0 von 4 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 4x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Yves Rocher Flowerparty Eau de Toilette”

  1. Basja

    ich hatte dasparfum auch schon 2x und liebe es *.*

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.