Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Moment de Bonheur Eau de Parfum

Tolles EdP mit edlem Rosenduft, welcher in Verbindung mit Zedernholz und Vanille etwas besonderes darstellt. In meinen Augen für den Alltag und auch für besondere Anlässe gleichermaßen geeignet!

Anzeige

Yves Rocher Moment de Bonheur Eau de Parfum

Dies ist eines meiner beiden Lieblingsdüfte. „Moment de Bonheur“ ist ein eleganter, weiblicher Duft mit blumigen Akzenten.

Das EdP im 50ml Flacon kostet um die 45,-€. Im Angebot zahlt man ca. 25,-€. Man kann auch noch eine 30ml Abfüllung kaufen.

Der Flacon ist leicht futuristisch angehaucht, man erkennt einen interessanten Farbverlauf von oben nach unten, von lila, rosa über gelb hin zu grünlichen Nuancen. Auch die Umverpackung ist optisch schön gestaltet und bildet eine stilisierte Blüte ab

Herstellerversprechen
„Erleben Sie Momente voller Glück mit diesem Duft, der puree Lebensfreude versprüht. Ein blumig, grüner Rosenduft, strahlend und fröhlich, mit dem Sie sich sehr feminin fühlen, glücklich und selbstbewußt.“ Quelle: www.yves-rocher.de

Die Parfumkreation Moment de Bonheur von Yves Rocher präsentiert sich in der Kopfnote spritzig, feurig, voller Elan und Spontanität. Blätter und Stängel sorgen für einen eindrucksvollen Auftakt. In der Herznote folgen die facettenreichen Noten der rätselhaftesten aller Blumen, der Rose. Abgerundet wird die Komposition vielfältiger Rosen-Noten aus Blüten und Blättern durch eine vibrierende Patschuli-Note und der Tiefe von Zedernholz.

Mein Dufterlebnis
Es ist stets schwierig einen Duft genauer zu beschreiben, doch ich möchte es gern versuchen. Kurz nach dem Aufsprühen entfaltet sich ein spritziger, lebendiger Duft. Ich rieche sofort einen intensiven Rosenduft, weiterhin nehme ich Vanille wahr und irgendwie bringe ich einen Teil des Duftes mit Pfefferminzbonbons in Verbindung. Nach etwa einer Stunde entfaltet sich ein wunderbarer lieblicher Rosenduft, ich schließe die Augen und sehe wunderschöne Pfingstrosen vor mir. Nach mehreren Stunden bleibt ein dezenter warmer, erdiger Duft zurück.

Mein Fazit
Für mich persönlich ist dies eine gelungene Duftkreation! Der Duft hält lange an, er ist zwar ziemlich intensiv, wirkt aber nicht aufdringlich. Ich werde ihn vorwiegend im Herbst/Winter benutzen, da er etwas schwerer daherkommt und ich im Sommer gern leichte, fruchtige Düfte bevorzuge.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Damendüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 1831 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich optimal dosieren
XXXXODuft ist angenehm
XXXXODuftintensität ist genau richtig
XXXXODuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.