Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Frosch Oase Raumerfrischer Wasserlilie

Ein leichter Duft, der vor allem in kleinen Räumen recht intensiv wirkt und gute vier Monate anhält. Das Nachfüllen ist nicht ganz leicht, benötigt aber keine weiteren Hilfsmittel.

Anzeige

1) Allgemeine Informationen
Ein Nachfüllpack für die Frosch Oase „Raumerfrischer Wasserlilie“ kostet ca. 3,- € und ist in gut sortierten Drogerie- und Supermärkten erhältlich.
Der Nachfüllpack besteht auch sechs Rattanstäbchen und einem Beutel mit 90 ml der Flüssigkeit.

2) Hersteller
Werner & Mertz GmbH
Rheinallee 96
55120 Mainz

3) Herstellerversprechen
„FROSCH OASE Raumerfrischer beflügelt und belebt mit seinem neuen Duft „Wasserlilie“. Seit Jahrhunderten werden Aromen und Düfte im Bereich Aromatherapie angewandt. Der FROSCH OASE Raumerfrischer basiert mit seiner Duftwelt auf diesem alten Wissen. Er bringt mit natürlichen Ölen eine beflügelnde und belebende Atmosphäre in Ihr Zuhause oder an den Arbeitsplatz.“

Das Produktset besteht aus einem Glasflakon mit 90 ml Inhalt mit natürlichen Ölen sowie sechs saugfähigen Rattanstäbchen, die den Duft in den Raum abgeben. Die Duftintensität kann man selbst wählen: Je mehr Stäbchen im Flakon stehen, umso intensiver wird das Dufterlebnis.

4) Meine Erfahrungen
Die Umverpackung lässt sich sehr leicht öffnen. Die Stäbchen sind nur mit einem kleinen Gummi zusammengehalten. Nach Bedarf (und Raumgröße) kann man hier nur wenige Stäbchen entnehmen und die anderen sortiert weglegen.

Der Beutel mit der Flüssigkeit hat eine Aufreißvorrichtung und kann ohne Schwierigkeiten einfach aufgerissen werden. Eine Schere ist nicht notwendig.
Etwas problematisch ist für mich immer das Nachfüllen in die Vase/Flasche selbst, da die Ausgießöffnung des Nachfüllbeutels nicht so ganz mit der Vasenöffnung übereinstimmt. Hier sollte man vorsichtig „rumfummeln“, damit nicht allzu viel daneben geht.
Die Vase (insofern man die von der Original Frosch Oase nutzt) kann die 90 ml aus dem Nachfüllpack vollständig aufnehmen.

Der Raumduft selbst ist leicht blumig, vielleicht etwas süßlich, aber nicht übertrieben. Bei Bädern bis zu vier Quadratmetern Größe entwickeln sechs Stäbchen einen angenehm intensiven Duft – zumindest im ersten Monat werden damit andere Raumgerüche sehr gut überdeckt/neutralisiert. Bei uns dauert es meist gute vier Monate, bevor die Flüssigkeit aus der Vase vollständig verdunstet ist. Das Preisleistungsverhältnis finde ich da sehr angemessen.

Beflügelnd oder belebend wirkt der Duft auf mich persönlich eher nicht, und am Arbeitsplatz nutze ich den Duft auch nicht (nur auf den Toiletten im Büro…). Der Duft „Wasserlilie“ ist für mich aber ausreichend neutral, um ihn im Bad zu verwenden. Zudem ist die Original-Vase sehr schlicht und daher auch universell einsetzbar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Raumdüfte

Dieser Artikel wurde seitdem 7101 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXansprechende Verpackung
XXXOOeinfache Anwendung
XXXXOhilft gegen schlechte Gerüche
XXXXODuft hält lange an

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.