Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Hansaplast Anti Hornhaut 2 in 1 Peeling

Ein Peeling, welches gegen leicht verhornte Stellen hilft und die Füße schön geschmeidig macht.

Anzeige

In den letzten vier Wochen habe ich für Pinkmelon das Hansaplast foot expert Anti Hornhaut 2 in 1 Peeling getestet. Es handelt sich hierbei um ein Peeling, das die Füße von Hornhaut befreien soll. Es sollte 2-3 mal wöchentlich auf die feuchten Füße gegeben und mit leichtem Druck einmassiert werden. 75 ml kosten 4,75 €.

Verpackung:
Das Peeling befindet sich in einer Plastiktube. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließen.

Duft:
Das Peeling riecht sehr frisch. Der Geruch gefällt mir wirklich gut.

Handhabung:
Das Peeling hat eine sehr feste Konsistenz und lässt sich damit gut dosieren. Das peelen mit den sehr groben Peelingkörnern klappt gut. Man sollte nur in der Dusche sehr vorsichtig sein, da das Peeling die Füße sehr ölig macht und man so leicht ausrutschen kann. Das Abspülen dauert durch die öligen Bestandteile etwas länger.

Ergebnis:
Direkt nach der Anwendung sind die Füße sehr weich und gepflegt. Mich stört der öliger Film auf den Füßen nicht. Ich habe aber das Gefühl, dass das Peeling die Füße längerfristig aber eher austrocknet. Leichte Verhornungen werden von dem Peeling definitiv zuverlässig entfernt. Für stärkere Verhornungen werde ich aber in Zukunft wieder zum Bimsstein greifen.

Fazit:
Mir gefällt das Peeling recht gut. Ich mag das Gefühl beim Peelen sehr gerne und ich finde, dass es eine ideale Ergänzung zum Bimsstein ist. Für mich ist es definitiv ein Nachkaufprodukt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Hansaplast Foot Expert Anti Hornhaut 2in1 Peeling

Dieser Artikel wurde seitdem 2037 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOreinigt schonend & sanft
XXXXOentfernt abgestorbene Hautschüppchen
XXXOOlässt sich leicht wieder abspülen
XXXXXdie Haut fühlt sich danach glatt & geschmeidig an

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.