Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Hansaplast Samt & Seide Fußcreme mit Urea

Fußcreme, die zwar leichte Verhornung entfernt, aber dennoch bleiben meine Füße trocken. Außerdem braucht sie ca. 30 Minuten um einzuziehen. Für mich persönlich ist sie daher ein Flop.

Anzeige

Ich habe die Fußcreme von Hansaplast getestet.

Verpackung
Die Creme selber befindet sich in einem Plastik (!) Tiegel, was ich gar nicht mag, weil ich mich selber sehr mit dem Thema Plastik befasse. Ich persönlich bin der Meinung, dass wenn Produkte z.B. Lebensmittel oder Cremes direkt mit Plastik in Verbindung kommen, dieses in die Produkte gelangen kann und dann nachweisbar in unser Blut transportiert werden kann, was ich sehr erschreckend finde und daher auch bei Cremes gerne Plastik vermeide. Was bei dieser Creme leider nicht möglich ist.

Herstellerversprechen
„-macht die Füße zart und geschmeidig
-vermindert Hornhaut
-zieht schnell ein“

Konsistenz
Die Konsistenz der Creme ist meiner Meinung nach sehr „plastikmäßig“, also zwar cremig, aber es fühlt sich sehr künstlich an.
Die Creme lässt sich trotzdem gut dosieren und auch einfach verteilen.

Duft
Den Duft der Fußcreme empfinde ich als sehr angenehm mild, auch etwas  typisch für einen Cremeduft.

Einziehen der Creme
Die Creme zieht sehr sehr sehr langsam ein. Ich habe öfter die Zeit gemessen und im Durchschnitt kam heraus, dass die Creme 25 – 30 Minuten braucht, um komplett in die Haut einzuziehen. Was ich für solch eine Marke sehr schlecht finde, wenn sie damit wirbt, dass die Creme schnell einzieht. Das ist für mich ein no go und trifft daher meiner Meinung nach überhaupt nicht zu.

Und wegen der langen Einziehzeit fand ich es in der Testphase sehr schwierig, diese Creme auch noch morgens zu benutzen, weil ich für mich selber nicht ein mal eine halbe Stunde brauche, um mich fertig zu machen.

Pflege von trockenen, rissigen Füßen
NEIN. Ich selbst habe sehr trockene Füße mit einer leichten Verhornung. Durch die Creme ist die Verhornung der Verse zwar weggegangen, aber dennoch höre ich morgens das Geräusch meiner trockenen Fußhaut auf dem Boden.

Fazit
Nach der Testphase kann ich folgendes zur Creme sagen, und zwar hat sie meine leichten  Verhornung zwar entfernt, aber dennoch habe ich nach wie vor sehr trockene Füße und die Creme braucht bis zu 30 Minuten um einzuziehen.

Von mir gibt es daher keine Kaufempfehlung und diese Creme werde ich nicht weiter benutzen, weil sie meine Füße nicht ausreichend pflegt.
Für mich persönlich ist sie daher ein Flop.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Hansaplast Foot Expert Fußcreme

Dieser Artikel wurde seitdem 1177 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOangenehme Konsistenz
XXXXOansprechender Duft
XOOOOzieht schnell ein
XXOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XOOOOpflegt trockene oder raue Füße

Gesamtwertung: 2,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.