Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Syoss Professional Performance Rundbürste mit Hitze-Indikator

Eine ganz normale Bürste mit einem in meinen Augen nicht ganz durchdachten Gimmick.

Ich habe für pinkmelon eine Haarbürste von Syoss testen dürfen. Die Bürste hat einen Hitzeschutz-Indikator, dieser soll anzeigen, sobald man mit dem Fön zu lange, bzw. zu dicht die heiße Fönluft auf die Haare pustet. Dies zeigt die Bürste durch das Verfärben eines Indikatorenbandes an. Dieses färbt sich von schwarz nach rot.
Außerdem hat die Bürste einen Keramikkern, welcher das Trocknen beschleunigen soll.
Auf der „Verpackung“ steht unten der Hinweis, dass es die Bürste bei einem Kauf von 3 Syoss Produkten gratis dazu gibt, deswegen kann ich zum Preis nichts sagen. Einen Syossanstecker bekommt man auch noch. ^^

Die Bürste hat lange gerade Borsten, die mit einer Kugel gegen das „Kratzen“ auf der Kopfhaut abgesichert sind, diese langen Borsten sind wiederum von etwas kürzeren eng stehenden und etwas weicheren Borsten umgeben (Kann man auf dem Bild gut erkennen). Damit werden die Haare wunderbar getrennt.

Ich kann meine nassen Haare gut damit durchkämmen, auch bei den trockenen Haaren klappt das wunderbar. Leider „knistern“ meine Haare im trockenen Zustand, sprich, sie laden sich statisch auf und fliegen dementsprechen danach ein wenig.

Nun zum „Gimmick“ der Bürste, dem Hitze Indikator. Ich habe euch ein Bild von der Verfärbung gemacht, es wird wirklich rot. 🙂 Ich habe den Fön extra draufgehalten und tatsächlich, sobald man den Fön wegnimmt, färbt es sich recht schnell wieder schwarz.

Zum Praxistest:
Wärend ich mir meine Haare föhne, gucke ich, wie wohl fast jeder, dabei in den Spiegel. Allerdings habe ich Probleme, meine Haare so zu bürsten, dass ich den Indikator sehen kann, ob und wann er sich verfärbt, es sind fast immer Haare drauf. In den vorderen Partien kann man ja noch eher abschätzen, wie nah man an den Haaren ist, aber hinten, wo man nichts sieht, wäre es besser zu wissen. Da sieht man dann aber im Spiegel nichts mehr, oder man muss einen Rundumspiegel haben. ^^ Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine.
Besser wäre es gewesen, wenn die Bürste am Griff oder ähnliches den Färbestreifen gehabt hätte, denn so sehe ich es einfach nicht oder muss umständlich aufpassen, vorne keine Haare drauf zu haben.

Leider kann ich auch keine schnellere Trocknung aufgrund des Keramiks feststellen.

Das Saubermachen der Bürste ist kein Problem, man kann die hängengebliebenen Haare ganz einfach entfernen.

Mein Fazit: Als Bürste an sich klasse, aber bei mir fällt der Hitze-Indikator durch, da ich ihn nicht gut genug erkennen kann. Da ich nicht weiß, was die Bürste sonst kosten würde, gebe ich deswegen nur eine bedingte Kaufempfehlung. Wenn man die Bürste sowieso gratis dazu bekommt, kann man sie ruhig mitnehmen, denn den eigentlichen Effekt des Haare-Entwirrens meistert sie gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarbürste / Kamm

Dieser Artikel wurde seitdem 4956 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXteilt das Haar sanft
XXXXXwenig Kraftaufwand ist nötig
XXXXXunangenehmes Ziehen wird vermieden
XXXOObändigt krauses oder fliegendes Haar
XXXXOsorgt für geschmeidiges Haar

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.