Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

OK. OHD 130-R Haartrockner (Reisefön)

Ein kleiner, schicker Fön zu einem günstigen Preis. Die Fönleistung sowie die Qualität sind ebenfalls in Ordnung. Ein gutes Produkt!

Anzeige

Den Reiseföhn von OK. habe ich bei Media Markt gekauft. Er ist auch im Online-Shop erhältlich und kostet dort ca. 7,99 Euro.

Besonders praktisch finde ich die kleine Größe und dass sich der Fön nochmals platzsparend zusammenklappen lässt. Ich habe zum Größenvergleich einmal meine Hand danebengelegt. Zusammengeklappt habe ich eine Länge von 16 cm, Breite von 13 cm und Höhe von 8 cm gemessen. Die Maße finde ich für einen Reisefön absolut in Ordnung, bei mir passt er immer noch in die Tasche hinein, lässt sich zur Not auch in eine Ecke der Tasche quetschen (schon öfters vorgekommen…, trotzdem ist der Fön noch heil). Die Qualität ist trotz des günstigen Preises recht gut, er fönt einwandfrei, der Klappmechanismus funktioniert ebenfalls einwandfrei, da hakt nichts.

Fönleistung:
Der Fön hat zwei Gebläsestufen. Temperatur und Stärke des Gebläses sind leider nicht seperat voneinander einstellbar, d.h. wenn ich mit geringer Temperatur fönen möchte, ist auch der Luftstrom nicht sooo stark. Die zweite, starke Stufe, finde ich gerade im Sommer oft zu heiß, da ich lieber kühler föne.

Weiterhin hat der Fön eine Aufhängeöse. Wer also einen Nagel oder einen Aufhängehaken im Bad hat, kann den Fön dort aufhängen.

Geräusche:
Der Fön unterscheidet sich in der Lautstärke nicht von anderen durchschnittlichen Fönen. Die Geräusche sind ebenfalls „föntypisch“. 😉 Dabei ist die zweite Fönstufe deutlich lauter als die erste.

Hier noch ein paar technische Daten (sagen mir meist nichts, aber für die Technikfreaks unter euch: 🙂
„- Maximale Leistung: 1200 Watt
– Die Spannung kann auf die örtliche Spannung eingestellt werden: 115 V oder 230 V.“

Auf der Media-Markt-Homepage ist mir noch Folgendes über den Fön ins Auge gefallen:
„Der Fön is gegen Überhitzung geschützt. Er schaltet bei Überhitzung automatisch aus und schaltet dann nach einer kurzen Kühlzeit automatisch wieder ein.“

Das ist mir persönlich noch nie passiert, dass der Fön sich augeschaltet hätte. Das liegt wohl auch daran, dass ich meist auf Stufe 1 föne. Dennoch finde ich, dass das ein praktischer Mechanismus ist.

Insgesamt ein kleiner und auch schicker Fön. Das zu einem günstigen Preis, auch die Funktionen und die Qualität finde ich in Ordnung. Was will man auf Reisen mehr?

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haartrockner

Dieser Artikel wurde seitdem 2673 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechendes Design
XXXXXleicht & handlich
XOOOOTemperatur & Luftstrom sind getrennt einstellbar
XXXOOsanftes Trocknen ist möglich
XXXOOpräzises Styling ist möglich

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige