Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alterra Haaröl Bio-Aprikosenkernöl

Die Haare werden schön weich und glänzend, besser als jede Haarkur oder Spülung bei mir. Etwas schwierig in die Dosierung. Die Ergiebigkeit ist enorm, ich benötige nur einen winzigen Tropfen davon!

Anzeige

Alterra Haaröl Bio-Aprikosenkernöl

Das Haaröl von Alterra durfte ich für pinkmelon.de testen, dankeschön dafür.
Das Öl erhält man für 2,99 Euro (50 ml) bei Rossmann, die die Naturkosmetik-Eigenmarke Alterra führt.
Verpackt ist das Öl in einem Pappschächtelchen, darin befindet sich der Pumpspender aus Plastik.

Herstellerversprechen:
„Für das Alterra Haaröl wurden ausgewählte Rohstoffe bester Qualität verwendet. Der hochwertige pflanzliche Pflegekomplex mit Bio-Aprikosenkernöl, Bio-Arganöl und Bio-Sesamöl pflegt trockene Spitzen und verleiht glattes und geschmeidiges Haar. Die hochwertigen Öle erleichtern die Kämmbarkeit des Haares und lassen es erstrahlen.“

Anwendungsempfehlung:
„Eine kleine Menge auf den Handinnenflächen verteilen und in die noch leicht feuchten Haare einarbeiten. Achtung: Sparsam anwenden, 1 Pumphub, nur bei Bedarf mehr.“

Alterra Haaröl Bio-Aprikosenkernöl

Dosierung und Anwendung:
Durch den Pumpspender lässt sich das Öl eigentlich ganz gut dosieren, allerdings kommt gerne mal zu viel aus der Öffnung heraus. Eine Tropf-Öffnung, aus der wirklich nur ein Tropfen herauskommt, wäre hier wahrscheinlich noch etwas besser geeignet. Nachdem ich mich an den Pumpspender gewöhnt hatte, klappte es dann aber mit der vorsichtigen Dosierung. Ich drücke immer nur halb drauf, dann kommt schon der gewünschte Pumphub aus dem Spender raus.
Die Verteilung im Haar ist einfach: Ich verreibe das Öl in den Handinnenflächen und fasse dann damit meine Haarlängen und Spitzen an. Die besten Ergebnisse erziele ich, wenn die Haare noch feucht nach dem Duschen sind. Dann lässt sich das Öl auch noch besser in den Haaren verteilen. Wenn ich das Öl auf trockenen Haaren anwende, zieht es nicht so gut ein und hinterlässt strähnige Haare.

Duft:
Der Duft ist sehr süßlich, es riecht, wie wenn ich an einer Tüte Gummibärchen rieche. Mir ist das zu zuckrig. Da bei der Dosierung jedoch nur ein Tropfen verwendet wird, ist der Duft in meinen Haaren nicht wahrnehmbar.

Effekt:
Durch das Öl werden die Haare, vor allem die Längen super schön weich und geschmeidig. Das ist schon beim Kämmen zu bemerken, der Kamm geht leichter durch. Außerdem glänzen die Haare im Licht besonders schön. Ich könnte ständig hineinfassen. Wichtig ist aber wirklich, dass nur ein kleiner Tropfen in den Haarlängen verteilt wird. Ich habe öfters zu viel Öl erwischt, dann waren die Haare strähnig und klebten fies zusammen.

Alterra Haaröl Bio-Aprikosenkernöl

Die Haare werden durch das Öl – in der richtigen Dosierung – nicht beschwert.
Ich habe zur besseren Visualisierung Vorher-Nachher-Bilder gemacht: vorher mit grünem Pulli, nachher mit pinkem Pulli.

Alterra Haaröl Bio-Aprikosenkernöl

Hier die Inhaltsstoffe:
„Sojaöl, Sonnenblumenöl, Kokosalkylester, Mandelöl, Arganöl, Avocadoöl, Aprikosenkernöl, Sesamöl, Vitamin E, Parfum und ätherische Ölinhaltsstoffe.“

Ein bisschen irreführend finde ich es ja schon, dass sich das Öl „Aprikosenkernöl“ nennt, dieser Inhaltsstoff jedoch erst weiter hinter anderen Inhaltsstoffen, fast an letzter Stelle der Liste, auftaucht.

Die Inhaltsversprechen werden meiner Meinung nach erfüllt. Die Haare werden schön weich, besserer Effekt bei mir als jede Haarkur oder Spülung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist zudem unschlagbar. Das Öl wird bei mir wahrscheinlich Jahre halten, da ich nur so wenig davon benötige.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haaröl

Dieser Artikel wurde seitdem 11501 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOeinfache Dosierung
XXOOOangenehmer Duft
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXverleiht dem Haar natürlichen Glanz

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Alterra Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner