Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Haaröl Mandel Argan

Meine Spitzen sind ein wenig gepflegter und nicht mehr ganz so strohig. Einen riesigen Unterschied merke ich aber nicht.

Anzeige

Hallo meine Lieben,
ich habe mir vor einiger Zeit aus dem PinkMelon Förderkreis ein alverde Trio ausgesucht. Enthalten war unter anderem auch das alverde Haaröl mit Mandel und Argan.

Preis: ca. 2,95€
Inhalt: 50ml

Herstellerinfo:
“Die Komposition aus Mandel- und Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau pflegt trockenes und sprödes Haar. Bio-Klettenwurzelextrakt und Bio-Walnussöl stärken das Haar und verleihen ihm seidigen Glanz. Trockene Kopfhaut wird beruhigt und fühlt sich wieder angenehm entspannt und erfrischt an.”

Im Laden findet ihr es in einer kleinen Pappschachtel. Die eigentliche Verpackung besteht aus einem kleinen Fläschchen mit Pumpspender. Am Anfang muss man etwas probieren, wie viel Öl man benötigt, aber dann lässt sich die Menge gut dosieren.

Geruch:
Das Öl riecht sehr nach Zitrone und eigentlich gar nicht nach Mandel.

Anwendung:
Ich benutze das Öl nach jeder Haarwäsche. Dabei gebe ich zuerst eine kleine Menge auf meine Hand und massiere das dann in meine Spitzen ein. Mit trockener Kopfhaut habe ich keine Probleme.

Wirkung:
Meine Spitzen sind durch das Haaröl ein wenig gepflegter und nicht mehr ganz so strohig. Einen riesigen Unterschied zu vorher merke ich aber nicht.

Fazit:
Man kann das Öl sicher mal ausprobieren, denn es ist sehr günstig. Unbedingt empfehlen oder nachkaufen würde ich es aber nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haaröl

Dieser Artikel wurde seitdem 4139 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOeinfache Dosierung
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXOOverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXOOverleiht dem Haar natürlichen Glanz

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige