Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Haaröl Mandel Argan

Das Haaröl riecht nach Zitrone, lässt sich schön ins Haar einmassieren und pflegt intensiv.

Anzeige

Hallo!

Heute möchte ich euch über das alverde Haaröl Mandel Argan berichten.
Ich war sehr neugierig auf das Produkt, da ich schon viel Gutes über das Produkt gehört habe. 🙂
Das Haaröl kommt in einem kleinen Pumpspender-Fläschchen. Es sieht sehr hübsch aus, auch wenn es schlicht ist. Das Produkt kostet ca. 2,95 €, was ich für ein Haaröl relativ günstig finde. Es sind 50 ml enthalten.

Herstellerversprechen:
„Die Komposition aus Mandel- und Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau pflegt trockenes und sprödes Haar.
Bio-Klettenwurzelextrakt und Bio-Walnussöl stärken das Haar, machen es geschmeidig und verleihen ihm seidigen Glanz. Trockene Kopfhaut wird beruhigt und fühlt sich wieder angenehm entspannt und erfrischt an.“

Ich finde das Haaröl lässt sich nicht so gut dosieren. Es kommt immer etwas zu viel Produkt heraus. Bei meinen mittellangen Haaren brauche ich ja nicht allzu viel Produkt.
Wenn man das Produkt im nassen Haar verteilen möchte, dann funktioniert das super. Hier kann man das Öl auch sehr gleichmäßig im Haar verteilen. Ich verteile das Öl dann auch in den Längen.
Im trockenen Zustand kann man das Produkt nicht so gut verteilen. Man neigt deshalb dazu etwas zu viel Produkt zu verwenden. Ich verwende das Öl in den trockenen Haaren nur an den Spitzen.
Das Haaröl riecht nach Zitrone. Ich mag Zitronengeruch allgemein nicht so gerne, aber ich wusste auch schon vorher, dass das Produkt danach riecht und es war mir egal, da der Geruch sehr schnell verfliegt.

Das Produkt macht meine Haarspitzen sehr geschmeidig und das ganz ohne Silikone. Das Haaröl verleiht einen natürlichen Glanz. Meine Haare wirken durch die Anwendung gesünder und kraftvoller.
Außerdem beschwert das Produkt meine Haare kaum. Wenn ich dann doch mal zu viel Produkt verwendet habe, dann sieht das Haar schnell etwas fettig aus.
Aber ich kann meine Haare ganz normal jeden zweiten Tag waschen.
Das Haaröl hat eine sehr flüssige Konsistenz und ist trotzdem sehr ergiebig. Man braucht also wirklich nur wenig Produkt.

Insgesamt bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden. Für mich werden die Herstellerversprechen erfüllt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haaröl

Dieser Artikel wurde seitdem 13298 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOeinfache Dosierung
XXXOOangenehmer Duft
XXXXObeschwert das Haar nicht
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXverleiht dem Haar natürlichen Glanz

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 2x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.