Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Argand’Or Arganöl Haaröl

Das Haaröl lässt die Haare gesünder und glänzender aussehen. Zudem pflegt es die Spitzen und beugt somit der Splissbildung vor.

Anzeige

Argand'Or Arganöl Haaröl

Allgemeine Informationen

Das Argand’Or Arganöl Haaröl kann man online auf der Seite argandor-cosmetics.de oder bei Douglas kaufen. Ein Fläschchen mit 50 ml Inhalt kostet ca. 16,90 €.

Herstellerversprechen von Argand’Or Arganöl Haaröl

„Die Wirkstoff-Rezeptur aus original biologischem Arganöl, kombiniert mit Bio-Brokkoliöl, Wiesenschaumkrautöl und pflegendem Bio-Sonnenblumenöl, glättet die empfindliche Haarstruktur und beugt bei regelmäßiger Anwendung der Splissbildung vor. Die Kombination aus pflanzlichen Wirkstoffen und der hohe Vitamin E Gehalt des wertvollen Pflegeöls verhindert das Austrocknen der Haarspitzen und verleiht dem Haar Elastizität, Geschmeidigkeit und natürlichen Glanz.Geschmeidigkeit und natürlichen Glanz.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Helianthus Annuus Seed Oil*, Argania Spinosa Kernel Oil*, Limnanthes alba (Meadowfoam) Seed Oil, Brassica Oleracea (Broccoli) Seed Oil*, Caprylic/Capric Triglyceride, Burdock Root Extract , Parfum, Coumarin, Limonene

 *aus kontrolliert biologischem Anbau“

Argand'Or Arganöl Haaröl

Meine persönliche Erfahrung mit dem Haaröl

Das Glasfläschen befindet sich beim Einkauf in einer Umverpackung aus Pappe. Der goldene Drehverschluss lässt sich einfach auf- und wieder zudrehen. Auf diesem Verschluss befindet sich oben ein Pin aus Gummi und unten die Pipette. Diese lässt sich mit dem Gummipin schnell und einfach aufziehen.

Eine volle Pipette reicht, um das Öl in die feuchten Haarspitzen einzukneten. Danach föhne ich meine Haare wie gewohnt und glätte sie auch an manchen Tagen. Dank des Öls werden sie geschmeidiger und sehen gesünder aus. Sie sind nicht schneller fettig oder haben einen schmierigen, schweren Film. Nach einer erneuten Haarwäsche ist das Öl sofort raus.

Argand'Or Arganöl Haaröl

Man kann das Haaröl auch als Kur benutzen, dann benötigt man ca. 2 volle Pipetten. Man knetet das Öl wieder in die Spitzen und lässt es über Nacht einziehen. Am besten schläft man dann auf einem Handtuch, um das Kissen nicht zu verschmutzen. Dann wäscht man sich am nächsten Morgen die Haare und hat ein schönes Ergebnis. Die Haare konnten sich über Nacht richtig mit dem Vitamin E und den pflanzlichen Wirkstoffen vollsaugen und sind weicher, gesünder und glänzender.

Man merkt die Verbesserung der Haarstruktur nach jeder Anwendung. Bei Langzeitnutzung kann ich mir gut vorstellen, dass auch Spliss vorgebeugt wird.

Argand'Or Arganöl Haaröl - Haare zu Testbeginn
Haare zu Testbeginn
Argand'Or Arganöl Haaröl - Haare nach der Testphase
Haare nach der Testphase

Der Duft ist ölig und leicht nussig. Man riecht ihn bei der Kur natürlich stärker als bei der täglichen Anwendung (da nimmt man den Duft nachher nicht mehr wahr).

Mein Fazit zum Argand’Or Arganöl Haaröl

Man sieht nach zwei Wochen schon ein eindeutiges Ergebnis. Ich bin sehr zufrieden und kann das Haaröl allen Mädels und Jungs mit trockenen Haaren empfehlen. Der Hersteller hält seine Versprechen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haaröl

Dieser Artikel wurde seitdem 17 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXOOangenehmer Duft
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXOverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXverleiht dem Haar natürlichen Glanz

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Argand’Or ist aktuell Pinkmelon-Partner