Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Professional Oil Repair Haaröl

Ich bin überzeugt! :) Toller Duft, schöner Glanz und eine gute Geschmeidigkeit. Es beschwert nicht und hat ein super Preis-/ Leistungsverhältnis. :)

Anzeige

Hey meine Lieben 🙂

Da mein letztes Haaröl auch wieder nichts war, musste natürlich dann nochmal ein neues her. 😀 Und wo kann ich am besten rausfinden, welches Haaröl gut ist? Natürlich auf Pinkmelon. 🙂 Da das Balea Professional Oil Repair Haaröl viele gute Bewertungen hatte, dachte ich mir, ok kaufe ich es mir mal. 🙂 Eigentlich bin ich kein Balea-Fan. Aber die 100 ml kosten nur 2,95€, da konnte ich nicht widerstehen. 😀 Man bekommt Balea nur bei dm, da es eine Eigenmarke ist.

Herstellerversprechen:
„Für gesundes, kräftiges und glänzendes Haar bis in die Spitzen. Die Intensiv-Formel mit reichhaltigem Ölkomplex pflegt stark geschädigtes Haar – ohne es zu beschweren. Das Ergebnis: weiches und geschmeidiges Haar.
LEISTUNGSSTARKE FORMEL: Mit pflegendem Argan- und Sonnenblumenöl. Ultraleichte und leistungsstrarke Pflegeformel. Pflegt trockenes, brüchiges und splissanfälliges Haar.
Das Balea Professional Oil Repair Haaröl kann zur Pflege vor der Haarwäsche oder im handtuchtrockenen Haar verwendet werden. Gesunden Glanz und Glätte gibt es trockenem Haar. Sparsam in den Längen und Spitzen verteilen.
INTENSIVE PFLEGE UND LANGANHALTENDE GESCHMEIDIGKEIT: Für gesundes, kräftiges und glänzendes Haar bis in die Spitzen. Die Intensiv-Formel mit reichhaltige, Ölkomplex pflegt stark geschädigtes Haar – ohne es zu beschweren. Das Ergebnis: weiches und geschmeidiges Haar.
HAUTVERTRÄGLICHKEIT: Dermatologisch bestätigt.“

Inhaltsstoffe:
CYCLOPENTASILOXANE • DIMETHICONOL • HELIANTHUS ANNUUS HYBRID OIL • PARFUM • HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL • ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL • LIMONENE • CI 40800.

Verpackung:
Die Flasche ist schmal und rundlich. Größtenteils ist sie in einem Anthrazitton gehalten, so sieht aber, glaube ich, die ganze Oil Repair Serie aus. Um an das Öl zu kommen, muss man nur den Deckel drehen und dann pumpen. 🙂 Der Pumpkopf lässt sich leicht runterdrücken.

Duft:
Ja, in den Duft habe ich große Hoffnungen gesetzt. Und ich wurde nicht enttäuscht. 🙂 Er riecht leicht vanillig und ein wenig nussig und das auch noch recht lange. Egal welches Shampoo ich nutze, der Duft verträgt sich mit allen.

Anwendung:
Das Dosieren ist einfach. Man muss halt nur auspobieren, wie viel man braucht. 😛 Ich persönlich pumpe 4 mal, das reicht dann aus. Ich verwende das Öl nicht nach jeder Haarwäsche. Wenn ich z.B. eine Haarkur verwendet habe, kann es passieren, dass meine Haare fettig werden. Also nehme ich das Öl nur, wenn ich keine Kur verwendet habe.

1. Vor dem Waschen
Dazu kann ich leider nichts sagen, weil ich es so noch nie genutzt habe. Ich finde dieses ölige Gefühl vor dem Waschen ekelig, deswegen lasse ich diese Option immer aus.

2. Nach der Haarwäsche:
Ich pumpe 4 mal und verreibe das Öl dann in meinen Längen. Nicht zu hoch, sonst werden meine Haare fettig. 😛 Danach verwuschel ich den Rest dann auf dem gesamten Kopf. Es bleiben so gut wie gar keine Rückstände auf meinen Händen. Das kannte ich so auch noch nicht.

3. Als Beautyfinish:
Die Anwendung mache ich nur selten, da dies bei mir schnell fettig aussieht. Wer trockene Haare hat, kommt damit wahrscheinlich besser zurecht. Ich bleibe bei Option 2. 🙂

Wirkung:
Nachdem ich meine Haare geföhnt habe, glänzen sie schön und fühlen sich geschmeidig an. Meistens lasse ich meine Haare aber an der Luft trocknen. Selbst dann sehen sie nicht fettig aus. Deswegen traue ich mich auch nicht noch mehr Öl zu nehmen. 😀 Wenn sie dann komplett trocken sind, glänzen meine Haare wirklich schön. 🙂 Sie lassen sich sehr leicht durchkämmen. Zudem werden meine Haare griffiger und haben weniger Spliss. Außerdem glänzen meine Haare wirklich toll.

Ich muss sagen, mich hat das Balea Haaröl überzeugt 🙂

Fazit:
Ich bin komplett überzeugt von dem Öl. Es ist unheimlich ergiebig und das bei dem Preis, einfach unschlagbar !! Zudem beschwert es meine Haare nicht, macht sie weich und geschmeidig und bringt sie zum Glänzen. Es hinterlässt so gut wie keine Rückstände auf der Haut. Was natürlich auch top ist: Der Duft 🙂 Vanilleeee!! Ich kann es nur weiterempfehlen 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haaröl

Dieser Artikel wurde seitdem 2860 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXverleiht dem Haar natürlichen Glanz

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Balea Professional Oil Repair Haaröl”

  1. marieselina

    Ich habe es mir damals mitgenommen bei dm, weil alle meinten, dass es so gut sei.. Der Geruch ist wirklich total schön und die Konsistenz ist auch super, sehr ergiebig. Allerdings tut es für meine Haare leider überhaupt nichts. Daher werde ich es mir nicht mehr nachkaufen!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.