Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Douglas Hair Protein Repair Intensive Protein Kur

Ich bin hin und her gerissen: Die Kur macht die Haare für den Moment sehr geschmeidig, weich und glatter. Bei der nächsten Haarwäsche ist das Ergebnis allerdings komplett weg.

Douglas Hair Protein Repair Intensive Protein Kur

Ich stelle euch heute die Douglas Hair Protein Repair Intensive Protein Kur vor, welche für stark geschädigtes Haar ist. Ich persönlich habe zwar keinen Spliss usw., jedoch sind meine Haare kraus und trocken. Enthalten sind 25ml für 2,99€. Aus Erfahrungswerten halten die Sachets für zwei bis drei Anwendungen und ich verschließe sie dann immer mit einem Clip.

Verpackungder Haarkur

Der Sachet ist weiß, ohne großen Schnickschnack und man kann die schwarz und silberne Schrift erkennen.

Inhaltsstoffe des Produkts

Aqua, Stearyl Alcohol, Glycerin, Cetyl Alcohol, Dimethicone, Behentrimonium Chloride, Stearamidopropyl Dimethylamine, Cyclopentasiloxane, Amodimethicone, Prunus Amygdalis Dulcis Oil, Hydrolyzed Sweet Almond Protein, Butyrospermum Parkii Butter, Cetrimoniu

Herstellerversprechen von Douglas

Strapaziertes und geschädigtes Haar braucht intensive Pflege. Douglas Hair vereint im Mask-Sachet ausgewählte Inhaltsstoffe, natürliches Protein, Mandelöl und flüssiges Keratin zu einer regenerierenden Aufbaukur, die die Haarstruktur repariert und Splissbildung und Haarbruch reduziert.

Anwendung der Haarmaske

Nach der Haarwäsche ins feuchte Haar auftragen, 3-5 Minuten einwirken lassen, gründlich ausspülen.

Konsistenz der Douglas Hair Protein Repair Intensive Protein Kur

Mein persönlicher Eindruck zum Produkt

Der Sachet lässt sich mit einer Schere einfach aufschneiden und mit etwas Gefühl kann man 1/3 bis 1/2 des Tüteninhalts herauspressen. Danach verschließe ich alles mit einem Clip. Hierbei kommt oftmals viel zu viel der Kur heraus, weswegen ich eine Tube zum Verschrauben bevorzugen würde.

Die Kur an sich hat eine weiße, cremige Konsistenz, die sich zwischen den Fingern erstmal reichhaltig und glatt anfühlt. Sie lässt sich sehr gut in die feuchten Haare einarbeiten und danach mache ich ein Handtuch darum. Nach einem weiterem Verwöhnprogramm spüle ich meine Haare aus, welche sich auch im nassen und feuchten Zustand schon viel weicher anfühlen als zuvor. Das könnte auch an den enthaltenen Silikonen liegen. Die Haare lassen sich danach leichter durchkämmen und sind nach dem Föhnen im trockenen Zustand auch weicher als zuvor.

Ich habe an sich nach dem Föhnen zwar glatte Haare, jedoch sind sie eher kraus und stehen in alle Richtungen ab. Mit der Kur empfinde ich meine Haare danach nicht ganz so schlimm, da sie etwas mehr geglättet werden. Trotz allem sehen sie aber nicht so aus als hätte ich ein Glätteisen verwendet.

Die Kur spendet den Haaren für den Moment auf jeden Fall Feuchtigkeit, jedoch ist dieses Gefühl nach der nächsten Haarwäsche wieder direkt verschwunden. Deshalb bin ich mir nicht wirklich sicher, ob die Haarkur an sich die Haare wirklich pflegt oder die Silikone alles nur für den Moment geschmeidig halten.

Fazit zur Douglas Hair Protein Repair Intensive Protein Kur

Ich bin hin und her gerissen: Die Kur macht die Haare für den Moment sehr geschmeidig, weich und glatter. Bei der nächsten Haarwäsche ist das Ergebnis allerdings komplett weg.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kur

Dieser Artikel wurde seitdem 324 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXbeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.