Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dove Hair Therapy Oil Care Kur-Spülung

Ich selbst werde zwar nicht diese Kur, sondern lieber eine der anderen Pflegekuren von Dove weiter verwenden. Die Kur erfüllt dennoch ihren Zweck - meine Haare sind geschmeidig und gepflegt - und ist damit empfehlenswert.

Anzeige

Ich durfte dank einer tollen Facebook Aktion die neue Dove Hair Therapy Oil Care Nährpflege testen! Zum Testen gab es aus dieser Serie einmal die Kur, von der ich in diesem Bericht berichte und das Shampoo.

Herstellerversprechen
„Die Dove Oil Care 1 Minute Kur-Spülung enthält eine Doppel-Aktiv-Formel in zwei Pflegestreifen: Der goldene Pflegestreifen steht für schwerelose Nutri-Öl Pflege. Der weiße Pflegestreifen hilft, vor Feuchtigkeitsverlust zu schützen. Für die tägliche Pflege.“

Hersteller
Unilever Deutschland
Hamburg
(Tel.: 0180-2258278 / 6ct./Anruf, Mobilfunk max. 42ct./Min.)
www.unilever.com www.dove.com

Menge
Die 1 Minuten Kur-Spülung enthält 180 ml.

Preis
Zu haben sein soll diese ab August 2011 für 3,99€ sein.

Bestandteile
Aqua,Cetearyl Alcohol, Dimethicone, Stearamidopropy Dimethylamine, Lactic Acid, Behentrimonium Chloride, Glycerin, Parfum, Dipropylene Glycol, Petrolatum,Paraffinum Liquidum, PEG-180M, Amodimethicone, Trehalose, Gluconolactone, Adipic Acid, Sodium Sulfate, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Benzyl Salcylate, Butylphenyl Methylpropional, Citronello, Hexyl Cinnamal, Hydroxycitronellal, Lanlool, Cl 15985, Cl 19140

Verpackung
Die Pflegekur befindet sich in einer Tube ist in einem goldgelben/weißen Design. Diese reiht sich sehr gut in die weiteren Pflegeserien ein, welche gleich gestaltet sind, sich aber farblich unterscheiden. (Die Pfegeserie für Volumenaufbau wird z.B. in Lila gehalten). Die Tube hat einen Perlglanz, dies wirkt hochwertiger. Auch die Verzierungen sind hier in einem goldenen Ton gehalten und auch diese lassen die Verpackung hochwertiger wirken. Die Tube selbst kann man auf den Kopf stellen, so dass man den Inhalt leichter entnehmen kann, da man ihn nicht aus dem hinteren Ende der Tube quetschen muss. Ein Klickdeckel erleichtert zudem das Öffnen der Tube.

Duft
Den Duft der Pflegekur empfinde ich als als sehr angenehm und nicht zu aufdringlich. Dieser hat den Duft einer typischen Creme und noch etwas für mich undefinierbares.

Konsistenz
Die Kur ist relativ flüssig, dennoch nicht zu flüssig, was den Vorteil hat, dass sie bei der Anwendung nicht aus den Haaren heraustropft. Genau richtig.
Wobei ich hier den Tipp geben muss, die Haare vor der Kur etwas „auszuquetschen“, denn sind diese komplett durchnässt, tropft die Kur mit dem Wasser aus den Haaren.

Anwendung
Die Kur-Spülung soll man laut Hersteller täglich nach dem Waschen ins Haar einmassieren und nach 1 Minute ausspülen. Und auch so verwende ich sie, meistens lasse ich diese länger in den Haaren, das schadet aber auch nicht.
Ich selbst massiere die Kur vor allem in meine Längen und in meine Spitzen, da diese am meisten beschädigt sind. Den Kopfansatz lasse ich meist aus.

Meine Erfahrung
Die Oil Care Nährpflege Kur lässt sich einfach und vor allem schnell anwenden. Das Besondere an den neuen Pflegeserien von Dove ist, dass man sie nur 1 Minute einwirken lassen muss. Wenn’s also schnell gehen soll, kann man ich die Kur schnell in die Haare massieren und auch praktisch sofort wieder entfernen. Auf Kuren, die man 5 Minuten einwirken lassen muss, habe ich aus diesem Grund oft verzichtet, da mir einfach die Zeit oder Lust dafür fehlte. Mit der neuen Pflegeserie ist dieses Problem jedenfalls schon mal gelöst. Nach der Anwendung ließen sich meine Haare schon mal leichter kämmen, auch am zweiten Tag fühlten sich die Haare noch recht weich und gepflegt an. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass meine Haare sich auch nach dieser Pflegeserie gepflegt und geschmeidig anfühlen.
Wobei ich zugeben muss, dass ich zwischen der Intensiv und der Oil Care Pflegeserie keinen Unterschied feststellen konnte. Der Unterschied laut Hersteller besagt ja, dass die Intensiv Pflegeserie für besonders stark geschädigtes Haar und die Oil Care für trockenes, strapaziertes, also nicht so stark geschädigtes Haar sein soll. Ich selbst würde ja in dem Fall eher zur Intensiv Pflegeserie greifen, denn etwas intensivere Pflege kann denke ich nicht schaden, falls das Zeug wirklich so „unbeschwert“ ist.

Fazit
Ich selbst werde zwar nicht diese Kur, sondern lieber die Intensiv Kur aus der Dove Pflegeserie verwenden.
Die Kur erfüllt dennoch ihren Zweck – meine Haare sind geschmeidig und gepflegt – und ist damit empfehlenswert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kur

Dieser Artikel wurde seitdem 4932 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXbeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.